Bleiben Sie mit dem Newsletter von laborpraxis.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

wie stellen Sie die in Ihrem Labor benötigten Gase bereit, über Druckgasflaschen, eine eigene Versorgung oder Gasgeneratoren? Was macht aus Ihrer Sicht eine optimale Gasversorgung aus? Unterstützen Sie uns bei unserer Marktstudie zum Thema Gas im Labor.

Beantworten Sie einige Fragen zu

- den Einsatzfeldern in Ihrem Labor,
- der Marc PlatthausNutzungsdauer und
- Erfahrungen mit Herstellern.

Für die Umfrage benötigen Sie keine drei Minuten. Machen Sie jetzt mit! Unter allen komplett ausgefüllten Fragebögen verlosen wir sechs Einkaufsgutsscheine von Amazon (1x 200 Euro und 5 x 79 Euro).

Vielen Dank für Ihre Teilnahme und herzliche Grüße
Marc Platthaus
Chefredakteur LABORPRAXIS

Inhalt
Varroa-Milbe
Bienen-Parasit: Neues Medikament gegen gefährliche Varroa-Milbe entdeckt
Durchbruch im Kampf gegen gefährlichen Bienen-Parasiten? Anscheinend haben Imker Grund für Hoffnung: Erstmals gelang es Forschern der Universität Hohenheim in Stuttgart ein potentielles Medikament zu entwickeln, das befallene Bienenstöcke mit geringem Arbeitsaufwand über die Fütterung von der gefürchteten Varroa-Milbe befreien kann. Bei dem Medikament handelt es sich um einen alten Bekannten, der in der Humanmedizin auch als Antidepressivum zum Einsatz kommt. weiterlesen
Pilze zersetzen Totholz
Auch totes Holz hat eine Bedeutung für das Ökosystem
Das ökologische Gleichgewicht in Wäldern hängt von vielen Faktoren ab. Selbst totes Holz kann hier seinen Beitrag zur Stabilität leisten. Grund sind so genannte holzbewohnende Pilze, die in der Lage sind, Totholz zu zersetzen und Grundlagen für die Humusschicht liefern. Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums für Umweltforschung (UFZ) haben die Mechanismen nun in mehreren großflächigen Projekten untersucht. weiterlesen

Anzeige

Webinar der Woche
Wie vermeidet die Automobilindustrie Qualitätsmängel?
Thermische Analyse, Infrarotspektrometrie und Kopplungsmöglichkeit sind bewährte Analysenmethoden zur Prüfung Ihrer Produktqualität. Erfahren Sie in diesem Webinar am 24.01. um 10:00 Uhr mehr über die jüngsten Anwendungen dieser Methoden in der Automobilindustrie. Jetzt kostenlos anmelden!
Wissenschaftsbild des Tages: Schwarzes Loch versteckt sich in Sternhaufen
Organismen, Zellen oder Moleküle bis ins kleinste Detail sichtbar gemacht, Versuchsaufbauten aus der Nähe betrachtet und vieles mehr. Unsere Bildergalerie „Wissenschaftsbild des Tages“ ermöglicht Ihnen viele spannende Einblicke in die Welt der Wissenschaft – für Sie bequem zum Durchklicken. weiterlesen
Kraftstoffzusatz Oxymethylenether
Alternative Kraftstoffe für einen nachhaltigen Verkehr
Der Verkehrssektor erzeugt ein Viertel der weltweiten Treibhausgasemissionen. Zur Reduktion dieser Umweltwirkungen arbeiten RWTH-Wissenschaftler an alternativen Kraftstoffen aus regenerativen Quellen. Im Fokus der interdisziplinären Arbeitsgruppe: Oxymethylenether. Mit ausreichend regenerativer Energie könnte die Chemikalie ein vielversprechender Schritt für einen nachhaltigen Transportsektor sein. weiterlesen

Anzeige

Merck: Der IVF-Time-Lapse-Inkubator Geri
Ungestörte Inkubation durch 6 getrennte Kammern – eine Kammer pro Patientin. Kontinuierliche Überwachung der Embryonen mit Feuchtinkubation – so nahe wie möglich an der in vivo-Situation durch stabile Osmolalität. (Swain et al 2012) Anbindung an Meditex für verbesserten Workflow im Labor. weiterlesen
Metalloenzyme & Photochemische Reaktionen
Fundamentales Verständnis: Zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen entschlüsselt
Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger bioanorganischer Elektronentransfersysteme im Detail aufgeklärt. Die Wissenschaftler konnten mit einer Kombination unterschiedlichster, zeitaufgelöster Messmethoden, unter anderem an DESYs Röntgenlichtquelle PETRA III, zeigen, dass sogenannte vorverspannte Zustände photochemische Reaktionen beschleunigen oder überhaupt erst ermöglichen. weiterlesen
Glossar der wichtigsten Lean Lab-Begriffe
Das Lean Lab-Wörterbuch
Sie möchten sich näher mit dem Lean-Konzept beschäftigen und stoßen dabei auf Fachbegriffe, die Sie nicht verstehen? Das Lean Lab-Glossar erklärt die wichtigsten Begriffe und beschreibt, wo diese verwendet werden. weiterlesen
Cäsium-Blei-Halogenid-Verbindung
Neuartige Quantenpunkte strahlen extrem schnell und hell
So genannte Quantenpunkte sind derzeit ein beliebtes Forschungsobjekt, da ihre potenziellen Anwendungsfelder extrem vielfältig sind. So können sie nicht nur als Leuchtdioden eingesetzt werden, auch bei der extrem schnellen Datenübertragung können sie hilfreich sein. Ein internationales Forscherteam hat nun eine spezielle Klassen von Quantenpunkten genauer untersucht, die sich durch ein extrem schnelle und helle Lichtabgabe auszeichnen. weiterlesen
Industrie 4.0 Modellfabrik
Medikamentierung der Zukunft? Neues Industrie 4.0 Labor bildet Studenten praxisnah aus
Die Hochschule Hannover (HsH) weihte am 12. Januar die Industrie 4.0 Modellfabrik ein. In dem neuen Labor sollen Studierende künftig praxisnah erforderliches Wissen um Industrie 4.0 und die damit einhergehende Digitalisierung erlangen können. Als Modell dient die korrekte Medikamentierung von Patienten im Krankenhaus: Die Studierenden realisieren den kompletten Prozess mit seinen Zwischenschritten digital und bilden ihn mit seinen sämtlichen Facetten auf die Konzepte von Industrie 4.0 ab. weiterlesen
Top 20 des Süßigkeiten- und Snack-Verzehrs der Deutschen
Diese Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage in Deutschland zu den beliebtesten Süßigkeiten und Snacks in den Jahren 2014 bis 2016. Welche Plätze Schokoriegel, Fruchtgummis oder Erdnussflips belgen, erfahren Sie in unserer Bildergalerie. weiterlesen
Qualitätssicherung mit Ionenchromatographie
Bestimmung von Kohlehydraten und organischen Säuren
Deklaration, Überwachung, Frischebeurteilung, Kontamination und Produktverfälschungen: Webinar zum Einsatz der Ionenchromatographie in der Lebensmittelanalytik und Vorteile der neuen Ladungsdetektion. weiterlesen
Sweden: Organic Electronics
New Theory Describes Properties of Polymeric Material Used in Soft Electronics
Pedot:PSS is one of several polymeric materials that act in the same way. Increased understanding of the material and its unique properties is a major advance for researchers in several areas of organic electronics.
more on   
Cannabis-Wirkstoff THC
Kontrolllierte Strukturänderung: Lichtempfindliche THC-Moleküle synthetisiert
ETH-Chemiker synthetisierten verschiedene Varianten des Cannabis-Wirkstoffs THC (Tetrahydrocannabinol), deren Struktur sich mit Licht verändern lässt. Damit haben die Forscher ein neues Werkzeug geschaffen, mit dem sie das körpereigene Cannabinoidsystem besser untersuchen können. weiterlesen
Nanobodies aus Alpakas
Alternative zur Antikörper-Produktion in Versuchstieren
Antikörper werden in einer Vielzahl medizinischer Fragestellungen eingesetzt. Für ihre Produktion wird aber eine Vielzahl von Versuchstieren benötigt. Forscher des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie haben nun mithilfe von Alpakas so genannte Nanobodies – Fragmente besonders einfach aufgebauter Mini-Antikörper – synthetisiert. Ihr Vorteil: Nach der Entnahme aus dem Tier lassen sich Nanobodies in großer Menge in Fermentern produzieren. weiterlesen
Die Top 3 Meilenstein-Artikel
Konferenz
Analytica Conference 2018 thematisiert aktuelle Entwicklungen in der Analytik
Vom 10. bis 13. April 2018 findet auf dem Gelände der Messe München zum 26. Mal die Analytica, Internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie, statt. Begleitet wird sie vom 10. bis 12. April von der Analytica Conference, bei der Wissenschaftler anwendungsbezogen über aktuelle Themen aus der Analytik berichten. weiterlesen
Dynamik eines Familienunternehmens
„Mit Temperaturen begeistern“
Mit welchen Herausforderungen ist ein Anbieter von Temperiertechnik im Jahr 2017 konfrontiert? Nah am Anwender müsse er sein, sagt Dr. Gunther Wobser, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Lauda Dr. R. Wobser, der neben der Digitalisierung viele weitere Anforderungen kennt. Sein Unternehmen stellt er daher so vielseitig und dynamisch wie möglich auf. weiterlesen
Probenvorbereitung entscheidend für Chromatographie
Wie kommt die Probe am besten auf die Säule?
Wie lassen sich die Nachweisgrenzen in der Gaschromatographie senken und wie lässt sich die Effizienz der Analytik steigern? Der deutsche Chromatographie-Experte Gerstel beschäftigt sich seit 50 Jahren mit solchen und ähnlichen instrumental-analytischen Fragestellungen und auch jener nach der optimalen Probenaufgabe und Probenvorbereitung. weiterlesen
Vogel Logo Facebook Logo    Twitter Logo    YTLogo
Datenschutz    Adressänderungen    Kontakt    Mediadaten

Impressum:

Vogel Business Media GmbH & Co. KG | Redaktion LABORPRAXIS - Anschrift: Max-Planck-Str. 7/9, 97082 Würzburg |
Tel. +49 (0)931 418-0, Fax -2750, E-Mail: redaktion@laborpraxis.de
Publisher: Gerd Kielburger | Projektmanager Digital: Matthias Back
Geschäftsführung: Matthias Bauer, Florian Fischer, Günter Schürger
Registergericht: Würzburg | Registernummer: HRA 5385
Komplementär GmbH: Vogel Business Media Verwaltungs GmbH, Registergericht Würzburg, HRB 8146
Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 231711381
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV: Gerd Kielburger (Anschrift wie oben)

Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden