Suchen

Notduschen Soforthilfe im Notfall

| Redakteur: Doris Popp

Insgesamt zehn Notduschen von Franke sind jetzt DIN-DVGW zertifiziert.

Firmen zum Thema

Notduschkombination FAID0011
Notduschkombination FAID0011
(Bild: Franke Aquarotter, WWW.SHOCK.CO.BA )

Dieses Zertifikat bestätigt die Regelkonformität der Augen-, Gesichts- und Körperduschen des Herstellers entsprechend der DIN EN 15154 (Teil 1 u. 2). Augen- und Gesichtsduschen von Franke sind sowohl stationär als auch flexibel nutzbar. Beim Auslösen der Armatur in ihrer Halterung, bleiben beide Hände zum Offenhalten der Augen frei. Um am Boden liegenden Verletzten zu helfen, kann die Augendusche auch herausgenommen werden. Das Produktprogramm umfasst Ausführungen für Wand- oder Tischmontage sowie eine Kompletteinheit mit Wasserauffangschale aus stoßunempfindlichem, bruchfestem Kunststoff. An den Ausgängen gefährdeter Arbeitsbereiche installierte Körperduschen ermöglichen verletzten Personen sofortige Hilfe durch ausreichende Wasserspülung und/oder -kühlung. Eine leichtgängige und eindeutige Bedienung ist an dieser Stelle Pflicht. Die norm- und regelkonformen Körperduschen von Franke erfüllen sämtliche Sicherheitsanforderungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44165914)