Suchen

Solarmodule Solarmodule mit hohem spezifischen Modulertrag

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Vom 01. September 2011 bis zum 31. August 2012 nahm Alfasolar aus Hannover, neben neun anderen nationalen und internationalen Solarmodulherstellern, am Langzeittest „Energy Yield 2011“ des TÜV Rheinland teil und wurde Testsieger.

Firmen zum Thema

Die Solarmodule und Montagegestelle von Alfasolar werden im Werk Hannover mit modernster Technik hergestellt.
Die Solarmodule und Montagegestelle von Alfasolar werden im Werk Hannover mit modernster Technik hergestellt.
(Bild: Alfasolar)

Im Rahmen dieses Projektes wurde über die Zeit von einem Jahr die Messung des spezifischen Modulertrages in kWh/Wp ermittelt. Dieser setzt den Ertrag (kWh) und die Leistung (Wp) eines Solarmoduls in Beziehung und verdeutlicht die Güte eines Solarmodules. Denn entscheidend ist was über einen langen Zeitraum erwirtschaftet wird. Die Messergebnisse am Standort Köln wurden vierteljährlich ausgewertet und den Herstellern zur Verfügung gestellt. In den verschiedenen Jahreszeiten variiert die Einstrahlung in der Intensität und dem Anteil von direktem und indirektem Sonnenlicht sehr stark. Auch in diesen vier einzelnen Berichten des TÜV Rheinland erzielte alfasolar das jeweils beste Teilergebnis. Die Module werden aus dem speziellen Pyramidglas gefertigt und sind sehr robust gegenüber äusseren Witterungseinflüssen.

(ID:37846060)