Suchen

Verpackungsmaschinen Sterile Medizinprodukte sicher verpacken

| Redakteur: Tobias Hüser

Firmen zum Thema

Medizinprodukte wie Implantate und Diagnostika werden von Multivac-Maschinen steril verpackt. (Bild: Multivac)
Medizinprodukte wie Implantate und Diagnostika werden von Multivac-Maschinen steril verpackt. (Bild: Multivac)

Die Verpackungsmaschinen von Multivac erfüllen die Anforderungen der medizintechnischen und pharmazeutischen Industrie. Das Portfolio des Verpackungsspezialisten beinhaltet das Kompaktmodell R 145. Dieses verpackt medizinische Sterilgüter in kleinen und mittleren Chargen. Die R 145 entspricht dem bewährten Maschinenstandart Multivac Clean DesignTM und aufgrund seines modularen Aufbaus lässt sich das Gerät einfach erweitern.

Das halbautomatische Modell T 260 aus der Produktsparte Traysealer bietet stufenlos einstellbare Prozessparameter. Laut Multivac verpackt die Maschine Medizinprodukte in kleinen Losgrößen und ist für den Reinraum geeignet. Der T 260 wurde speziell für die hohen Anforderungen der medizintechnischen Industrie an die Sicherheit von Prozessen und Produkten konzipiert. Somit erhält der Anwender eine vollständige Übersicht über den Gesamtprozess und eine Rückverfolgung der einzelnen Prozessschritte beim Verpacken wird ermöglicht.

Die Spezialkammermaschine C 400 TC überwacht den Verpackungsprozess durchgängig und ist mit einer temperaturgeregelten Siegelschiene für medizinische Sterilgüter ausgestattet. Die Identifizierung der einzelnen Teile und Teilnehmer an dem Gesamtprozess erfolgt mithilfe von Barcodes und RFID-Funkchips. Somit wird der Verpackungsprozess ständig überwacht, abgesichert und dokumentiert.

(ID:31320900)