English China
Suchen

Mischventile Steuern den Durchfluss aus mehreren Flüssigkeitsleitungen

Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Um die Anzahl der Anschlüsse und potentielle Leckstellen bei Systemen zur Mischung und Auswahl von hochgradig aggressiven und hochreinen Flüssigkeiten zu reduzieren hat Bio-Chem Fluidics die neuen Bio-Chem-Valve-Mischventile entwickelt.

Firmen zum Thema

Die kompakte Bauform der Chem-Valve-Mischventile zeichnet sich durch mehrere um einen robusten Block angeordnete Ventilaktoren aus.
Die kompakte Bauform der Chem-Valve-Mischventile zeichnet sich durch mehrere um einen robusten Block angeordnete Ventilaktoren aus.
(Bild: Bio-Chem Fluidics)

Die kompakte Bauform der Mischventile zeichnet sich durch mehrere um einen robusten Block angeordnete Ventilaktoren aus. Dies ermöglicht das Mischen oder die Auswahl beliebiger Kombinationen aus zwei bis acht unabhängigen Flüssigkeitsströmen.

Die Mischventile verwenden eine flexible Membran, die den magnetischen Aktor von der Flüssigkeit isoliert. Alle feuchten Teile bestehen aus stark inerten, nicht-metallischen Materialien wie PTFE oder PEEK. Die Mischventile sind mit zahlreichen verschiedenen Öffnungsgrößen (von 0,032” bis 0,125”) und einer Belastbarkeit von zwei bis acht Watt erhältlich.

Die Ventile verfügen über eine sternförmige Verteilereinheit, welche die Unterschiede bei Länge und Zeitpunkt des Durchflusses, die bei linearen Verteilern auftreten, eliminiert. Jeder magnetische Aktor wird individuell durch den Hersteller eingestellt, um gleiche Durchflussmengen bei gleichem Druck sicherzustellen.

(ID:35506990)