English China

262 Ergebnisse zu 'corona'

Firmen

Am 26. August 2021 findet der dritte Praxistag Laborsicherheit statt, diesmal in Düsseldorf. (Bild: Praxistag Laborsicherheit in Dresden, 2020)
Weiterbildung

Praxistag Laborsicherheit – Wechsel nach Frankfurt

Wissenserwerb und Erfahrungsaustausch vor Ort? Am 25. August 2021 wird das beim Praxistag Laborsicherheit in Frankfurt möglich. Dies ersetzt den ursprünglichen Termin am 26. August in Düsseldorf. Anwender aus dem Labor treffen sich dann mit Experten und diskutieren gemeinsam über Laborsicherheitsthemen wie persönliche Schutzausrüstung, Normen und Richtlinien sowie den Umgang mit Gefahrstoffen. Direkt nebenan findet die LAB-SUPPLY in Frankfurt statt.

Weiterlesen
Wie leicht können sich Katzen und andere Tierarten mit SARS-CoV-2 anstecken? Dies untersuchen Forscher aus Bern mit Zellkulturmodellen. (Symbolbild)
SARS-CoV-2 bei Tieren

Katzen als Corona-Herde?

Eine Fledermaus war vermutlich der erste Träger des Coronavirus, ehe es auf den Menschen überging. Doch welche Tierarten sind besonders empfänglich für SARS-CoV-2 – und damit potenzielle Verbreiter des Virus? Um dies zu testen, haben Forscher der Uni Bern eine In-vitro-Zelldatenbank aufgebaut. Zwei der untersuchten Tierarten zeigten eine hohe Anfälligkeit für die Coronaviren…

Weiterlesen

Bildergalerien

Nach der Impfung, reagieren Menschen unterschiedlich stark mit Fieber oder anderen Nebenwirkungen. Sagt das etwas über die Stärke des Impfschutzes aus?
Immunsystem

Starke Impfreaktion, starker Schutz? Ein Faktencheck

Die einen sind für Tage ausgeknockt, die anderen merken nicht einmal den typischen schweren „Impf-Arm“. Das Immunsystem reagiert scheinbar höchst unterschiedlich auf die Corona-Impfungen. Doch haben Geimpfte, die von Müdigkeit und Fieber verschont bleiben, deswegen einen schlechteren Impfschutz? Eine Expertin vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung übernimmt den Faktencheck.

Weiterlesen

Downloads