Logo
09.10.2017

Artikel

Fipronil effizient und sicher per GC/MS oder LC/MS bestimmen

Der Lebensmittelskandal um den illegalen Einsatz des Insektizids Fipronil in Geflügelbetrieben macht einmal mehr deutlich, dass Vertrauen gut, analytische Kontrolle aber besser ist. Lesen Sie hier, wie eine effiziente automatisierte Methode beim Nachweis von Fipronil in Eiern un...

lesen
Logo
13.06.2016

Artikel

Nulltoleranz für Malachitgrün

Bei der Untersuchung von Fischereierzeugnissen aus Aquakulturen wurde vermehrt Malachitgrün (MG) gefunden. Der Einsatz dieses Wirkstoffs ist in der Fischzucht verboten. Malachitgrün steht im Verdacht, Krebs zu erregen. Experten sprechen von alarmierenden Zuständen und fordern meh...

lesen
Logo
07.04.2016

Artikel

Spezielle SPE-Kartuschen vereinfachen den Pestizidnachweis

Verlässlicher und effizienter Nachweis von Pestizidrückständen: In Kooperation haben ein Säulenspezialist, ein Gerätehersteller und Applikationsexperten die klassische Multirückstandsmethode QuEChERS auf ihr Optimierungspotenzial untersucht und auf eine einfache, leistungsfähige ...

lesen
Logo
16.02.2016

Artikel

Mykotoxine: die unterschätzte Gefahr

Produktiv ist, wer mit geringem Aufwand viel erreicht. Das auf die Untersuchung von Lebensmitteln und Umweltproben spezialisierte Auftragslabor Tela hat jüngst eine HPLC/MS-Multimethode zum Nachweis neun verschiedener Mykotoxine entwickelt und erfolgreich in die Routineanalytik e...

lesen
Logo
21.10.2015

Artikel

Effiziente Multimethode zur Analytik fettlöslicher Vitamine

Fettlösliche Vitamine zu bestimmen, kann aufwändig sein, muss es aber nicht. Mit einer intelligenten Probenvorbereitungsstrategie und der richtigen Technik lassen sich fettlösliche Vitamine im Rahmen einer Multimethode effizient erfassen und vermessen. Eine Schlüsselstellung nah...

lesen
Logo
17.03.2014

Artikel

Pestizide anreichern und verschleppungsfrei bestimmen

Die Bestimmung von Pestizidrückständen ist fester Bestandteil der Routine eines Auftragslabors, das sich auf die Lebensmittelkontrolle und -überwachung fokussiert hat. Effizienz ist bei der Bestimmung von Pestiziden unerlässlich. Die Strategie liegt in einer klugen Automatisierun...

lesen
Logo
13.07.2009

Artikel

Perfluorierte Tenside schnell und sensitiv nachweisen

Der Nachweis perfluorierter Tenside in wässrigen Matrices erfolgt gemäß international gültiger Standards (ISO) mittels HPLC-MS/MS nach Festphasenextraktion (SPE). Dass es besser und schneller geht als es die Norm verlangt, konnten Applikationsexperten jetzt zeigen.

lesen
Logo
13.07.2009

Artikel

Perfluorierte Tenside schnell und sensitiv nachweisen

Der Nachweis perfluorierter Tenside in wässrigen Matrices erfolgt gemäß international gültiger Standards (ISO) mittels HPLC-MS/MS nach Festphasenextraktion (SPE). Dass es besser und schneller geht als es die Norm verlangt, konnten Applikationsexperten jetzt zeigen.

lesen
Logo
18.06.2007

Artikel

Nachweis von Malachitgrün mittels SPE und LC/MS

Obwohl Malachitgrün (MG) für die Behandlung tierischer Lebensmittel in der EU verboten ist, stoßen chemische Untersuchungsämter bei Routine-Überprüfungen von Aquakulturen immer wieder auf Rückstände der gesundheitsschädlichen Verbindung. Experten von Gerstel, TeLA und Agilent Tec...

lesen