Worldwide China

Übernahme

Thermo Fisher Scientific übernimmt Dionex

14.12.2010 | Redakteur: Marc Platthaus

Thermo-CEO Marc Casper: „Die Stärke von Dionex im Bereich der Chromatographie, bei Software und Consumables ergänzt unser bestehendes Portfolio perfekt.“
Thermo-CEO Marc Casper: „Die Stärke von Dionex im Bereich der Chromatographie, bei Software und Consumables ergänzt unser bestehendes Portfolio perfekt.“

Für umgerechnet 1,58 Milliarden Euro will Thermo Fisher Scientific den Chromatographie-Spezialisten Dionex übernehmen. Der Aufsichtsrat von Dionex hat dieser Offerte am 13. Dezember bereits zugestimmt.

Waltham/USA, Sunnyvale/USA – In der Labortechnikbranche bahnt sich eine weitere Milliardenübernahme an. Der US-Hersteller Thermo Fisher Scientific will für 1,58 Milliarden Euro den US-Wettbewerber Dionex kaufen, wie die Unternehmen am Montag mitteilten. Die Unternehmen sehen in der Übernahme eine Möglichkeit ihre Expertisen zu erweitern: Dionex – traditionell stark im Bereich der Chromatographie-Produkte (Ionen- und Flüssigchromatographie – komplementiert das Laborportofolio von Thermo Fisher Scienitific in sehr guter Weise. War Thermo noch im Frühjahr Merck bei der Übernahme von Millipore unterlegen, so hat die Unternehmesführung in Waltham jetzt nachgezogen. „Die Stärke von Dionex im Bereich der Chromatographie, bei Software und Consumables ergänzt unser bestehendes Portfolio perfekt“, kommentiert Thermo-CEO Marc Casper die Übernahme.

Stärkung des Portfolios und der regionalen Präsenz

Mit dieser Übernahme will Thermo auch seine Position in den attraktiven Märkten wie Umwelt-, Wasser und Lebensmittelanalytik weiter stärken. Außerdem soll der Einfluss von Thermo in China und den weiteren asiatischen Märkten erhöht werden.

Die Führungen der beiden Unternehmen gehen davon aus, dass die Übernahme im ersten Quartal 2011 abgeschlossen sein wird.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 367539 / Management)