English China
Suchen

Controller Überwacht Turbomolekularpumpen

Redakteur: Doris Popp

Der Controller Turbo.Control i von Leybold steuert und überwacht die Turbomolekularpumpen der Produktlinie Turbovac i(X).

Firmen zum Thema

Turbo.Control i
Turbo.Control i
(Bild: Leybold)

Er eignet sich für den Einsatz in Hochvakuumanwendungen sowie die Integration in kompakte Systemlösungen. Die Leybold-Innovation lässt sich intuitiv und präzise über das Display und die Fronttasten oder über die vorinstallierte Webserver-Oberfläche bedienen. Über den Webserver können sämtliche Pumpenparameter einfach per PC oder Mobilgerät eingesehen und eingestellt werden. Die wichtigsten Parameter werden in die Protokolldatei geschrieben; je nach Anforderung sind unterschiedliche Datenabfragen möglich. Das Gerät ist serienmäßig im Rack montierbar, während ein Tischgehäuse separat erhältlich ist.

Der Turbo.Control i kann jeweils eine Turbovac i(X) bedienen und kann an alle Turbomolekularpumpen der Produktlinie zur Steuerung und Datenauslesung vor Ort angeschlossen werden. Für die Pumpensteuerung und den Anschluss von bis zu zwei Vakuummessgeräten sind in dem Controller zwei Kommunikationskanäle (RS 485 und USB) enthalten.

(ID:45261784)