Suchen

PCR Umfangreiches Portfolio für die PCR

| Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Brand hat das PCR-Produktsortiment stark erweitert. Durch die Produktion unter Einsatz neuester Reinraumtechnik und Verwendung von Hochleistungswerkzeugen wird eine gleichbleibend hohe Qualität von Charge zu Charge garantiert, heißt es vom Unternehmen.

Firmen zum Thema

Brand bietet zahlreiche Artikel für die PCR an.
Brand bietet zahlreiche Artikel für die PCR an.
(Bild: Brand)

Neben Einzelgefäßen, 8er- oder 12er-Streifen und 24- bzw. 48-well-Platten stehen nun insgesamt siebzehn 96-well-Platten und vier 384-well-Platten zur Verfügung. Die blaue alphanumerische Codierung und Cut Corner Markierung bei den meisten 96-well-Versionen erleichtern die Orientierung und helfen bei der sicheren Identifikation der Proben.

Weiße PCR-Einmalartikel von Brand können die Ergebnisse der Real-time-PCR optimieren, indem Fluoreszenzsignale maximiert werden. Außerdem schützen die weißen Wände der Wells vor Signalweiterleitung im gesamten Thermocyclerblock und führen so zu genaueren und unverfälschten Ergebnissen.

Durch die Verwendung von Low-Profile-PCR-Gefäßen und -Platten kann die Effizienz der PCR erhöht und es können Reaktions-Ausgangsstoffe gespart werden. Des Weiteren reduzieren Low-Profile-PCR-Einmalprodukte den Totraum und verringern damit Verdunstungsverluste.

Extradünne Wandstärken sorgen für einen optimalen Wärmetransfer, kurze Zykluszeiten und zuverlässige Ergebnisse in jedem Well.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42866636)