Worldwide China

Mikroskopie

Universelle Imaging-Plattform für Konfokal- bis Weitfeld-Mikroskopie

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Das neue, modulare konfokale Laser Scanning Mikroskop C2 ermöglicht die Aufzeichnung schneller Bildfolgen. (Bild: Nikon)
Das neue, modulare konfokale Laser Scanning Mikroskop C2 ermöglicht die Aufzeichnung schneller Bildfolgen. (Bild: Nikon)

Das neue modulare konfokale Laser-Scanning-Mikroskop C2 ist eine universelle Imaging-Plattform für die Konfokal- bis Weitfeld-Mikroskopie. Das kompakte Mikroskopsystem gewährleistet laut Hersteller Nikon brillante Bildqualität und die Aufzeichnung schneller Bildfolgen. Drei Detektoren (PMTs) erlauben das Mehrkanal-Imaging. Optional können mit einem 32-PMT-Spektraldetektor überlappende Fluoreszenzen über eine Bandbreite von bis zu 320 nm aufgenommen und spektral entmischt werden. Die Software unterstützt insbesondere auch Core Imaging Facilities und Multi-User-Umgebungen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 26057210 / Bio- & Pharmaanalytik)