Suchen

Taumelkolbenpumpen

Ventillos und laufruhig

| Redakteur: Doris Popp

Reichelt Chemietechnik bietet leistungsstarke Taumelkolbenpumpen aus seiner bekannten Thomafluid-Produktlinie an.

Firma zum Thema

Thomafluid-Taumelkolbenpumpe
Thomafluid-Taumelkolbenpumpe
(Bild: Reichelt)

Die ventillosen, sehr laufruhigen Thomafluid-Taumelkolbenpumpen sind wartungsfrei und mit eingeschliffenen, korrosions- und abriebfesten Korund-Kolben und -Zylindern ausgestattet. Alle anderen medienführenden Bauteile bestehen aus inerten, FDA-konformen Fluorcarbonwerkstoffen. Die Taumelkolbenpumpen können zur Förderung aggressiver Medien, konzentrierter Säuren, Laugen und korrosiver Gase eingesetzt werden.

Die typabhängigen Fördermengen von Thomafluid-Taumelkolbenpumpen bei Arbeitsdrucken bis zu 6,9 bar sind über mikroprozessorgesteuerte Änderungen des Kolbenhubs und der Hubfrequenz mit hoher Präzision zwischen wenigen Mikrolitern bei Thomafluid-Taumelkolben-Mikro-Dosierpumpen und mehreren hundert Millilitern bei der Thomafluid-Taumelkolben-Dosierpumpe einstellbar. Dabei können sie Viskositäten bis zu 500 cP bewältigen, die denen vieler Motoröle bei Zimmertemperatur entsprechen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44241371)