Suchen

Siebanalyse Verbesserte Siebwirkung durch neuen Siebkopf

| Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Firmen zum Thema

Der neue Nass-Siebkopf (Bild: Fritsch)
Der neue Nass-Siebkopf (Bild: Fritsch)

Um für schnellere Ergebnisse bei der Nasssiebung zu sorgen, hat Fritsch einen neuen Nass-Siebkopf mit zwei rotierenden Düsen für 200-mm-(8“)Analysensiebe entwickelt. Die permanent rotierenden Düsen sorgen für ein gleichmäßiges Besprühen des Siebguts von oben. Zum gleichzeitigen Besprühen der ober- und unterhalb liegenden Siebe sind spezielle Zwischen-Siebringe mit drei Düsen erhältlich. Der neue Siebkopf ermöglicht nach Unternehmensangaben eine verbesserte Siebwirkung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 30730410)