Suchen

Liquid Handling Vergrößerte Anwendungsvielfalt durch neuartigen Schlauchpumpenantrieb

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Schlauchpumpen werden für sicheres und präzises Dosieren im Labor eingesetzt.

Firmen zum Thema

Die Schlauchpumpe Reglo ICC treibt drei Kanäle unabhängig voneinander an. (Bild: Ismatec)
Die Schlauchpumpe Reglo ICC treibt drei Kanäle unabhängig voneinander an. (Bild: Ismatec)

Die neue Pumpe Ismatec Reglo ICC von IDEX Health & Science besitzt drei unabhängig voneinander steuerbare Kanäle: Fördern, Dosieren, Starten, Stoppen, Umkehren, Ansaugen sowie Kalibrieren. Das unabhängige Kalibrieren einzelner Kanäle minimiert z.B. die Schwankungen von Schlauch zu Schlauch. So bietet die Reglo ICC die höchstmögliche Kalibrierungsgenauigkeit einer Mehrkanal-Schlauchpumpe. Bedient wird die Pumpe über den PC oder an der Pumpe direkt. Mit der PC-Software können bis zu acht Reglo-ICC-Pumpen gesteuert werden. Analytica: Halle A3, Stand 221/320

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 32790310)