Worldwide China

Wasser- & Umweltanalytik

Wasseranalytik ist nicht gleich Wasseranalytik – Trinkwasser, Abwasser oder Prozesswasser, die Bandbreite an Messtechniken ist groß. Doch auch die Parameter und Substanzen, die bestimmt werden müssen, sind extrem vielfältig: CSB, pH oder TOC charakterisieren den Zustand eines Gewässers, daneben müssen gerade bei Fragen zur Wasserqualität auch Schadstoffbelastungen durch Schwermetalle, Keime oder Arzneimittelrückstände beantwortet werden. Unser Special beschreibt neben den Methoden zur Wasseranalytik aber auch den Einsatz von Wasser als Lösungsmittel im Labor.

 
 
Statische und dynamische Laserstreulichtanalyse im Vergleich

Partikelanalyse

Statische und dynamische Laserstreulichtanalyse im Vergleich

In vielen Industrien werden Laserstreulicht-Methoden zur Partikelcharakterisierung bei der Qualitätskontrolle eingesetzt. Man unterscheidet dabei die dynamische Laserstreulichtanalyse (DLS) von der statischen Laserstreulichtanalyse (SLS), oft auch Laserbeugung genannt. Wo liegen die Vorteile? lesen

Weiter Messbereich mit hoher Flexibilität

Partikelanalyse

Weiter Messbereich mit hoher Flexibilität

Der SALD-2201 von Shimadzu ermöglicht es, Trockenpulver, verdünnte Partikellösungen oder „Mikrobubbles“ zu analysieren. lesen

Grenzwerte für Stickstoffdioxid und Feinstaub vielerorts überschritten

Feinstaub

Grenzwerte für Stickstoffdioxid und Feinstaub vielerorts überschritten

Stickstoffdioxid und Feinstaub – Erste Auswertung der Messdaten von 2011 brachten laut Umweltbundesamt keine Verbesserung der Luftqualität im Bezug auf diese beide Stoffe. Gerade in Städten und Ballungsräumen war das Niveau sogar höher als in den vorangegangenen vier Jahren. lesen

Elementspezifische Bestimmung von Silber-Nanopartikeln

Nanopartikel

Elementspezifische Bestimmung von Silber-Nanopartikeln

Das Risiko, welches von Nanopartikeln ausgehen kann, wird derzeit auf einer breiten Front diskutiert. Lesen Sie, auf welche Weise empfindliche Methoden wie die AF4-ICP-MS bei der richtigen Einschätzung von Gefahren helfen können. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.