Qualitätssicherung in der Automobilindustrie

Wie vermeidet die Automobilindustrie Qualitätsmängel?

LIVE | 24.01.2018 | 10:00 Uhr

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Qualitätssicherung in der Automobilindustrie

Wie vermeidet die Automobilindustrie Qualitätsmängel?

Thermische Analyse, Infrarotspektrometrie und Kopplungsmöglichkeit sind bewährte Analysenmethoden zur Prüfung Ihrer Produktqualität. Erfahren Sie in diesem Webinar mehr über die jüngsten Anwendungen dieser Methoden in der Automobilindustrie.

Die Anforderungen bei Automobilherstellern und Ihren Zulieferern steigen stetig und es werden höchste Ansprüche an die Produktqualität der unterschiedlichsten Komponenten gestellt. Ein fehlerhaftes Teil kann Rückrufaktionen auslösen und damit auch einen wesentlichen Einfluss auf den unternehmerischen Erfolg eines Unternehmens haben.

Die große Vielfalt der Materialien und Anforderungen erfordert zuverlässige Analytik und innovative Methoden. Angefangen bei der Qualitätssicherung von Eingangsmaterialien, bis hin zur Abnahme des fertigen Endprodukts oder der Untersuchung von Reklamationsprodukten - die Lösungen für die Materialcharakterisierung von PerkinElmer ermöglichen Ihnen die Erfüllung hoher Ansprüche und sichert vor allem Kundenzufriedenheit.

Im Webinar am 24.01.2018 um 10:00 Uhr werden diese Themen angesprochen:

  • Was sagt mir dieser Reifen? Identitätsprüfung und Reklamationsanalytik mittels IR Mikroskopie
  • Wie sieht es mit den Materialkennwerten aus? DSC und DMA z.B. Schmelzpunkt und TGA zur Charakterisierung der Zusammensetzung von Kompositmaterialen.
  • Geht noch mehr? Kopplungen von Analysenmethoden. Detaillierte Information von Ausgasungen bis hin zu Zersetzungsprodukten.
     
Antworten auf diese Fragen geben am 24.01.
Claudia Fink, Applikationsspezialistin Infrarotspektroskopie
und Dr. Iris Platthaus, Applikationsspezialistin Thermische Analyse bei Perkin Elmer


Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Live-Webinar kostenfrei anmelden. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr Laborpraxis-Team.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 27.11.17 | PerkinElmer LAS (Germany) GmbH

Veranstalter des Webinars

PerkinElmer LAS (Germany) GmbH

Ferdinand-Porsche-Ring 17
63110 Rodgau
Deutschland

Datum:
24.01.2018 10:00