Worldwide China

Wissenschaft und Forschung

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen über Forschung & Entwicklung, Produkt- und Prozessentwicklung, Grundlagenforschung. Wissen was läuft.

Die zwei Gesichter des Monsun: Waschmittel und Dreckschleuder zugleich

Wetterphänomen Monsun

Die zwei Gesichter des Monsun: Waschmittel und Dreckschleuder zugleich

Das weltweit größte Wetterphänomen, der südasiatische Monsun, reinigt die Luft effizient wie ein Waschmittel von Schadstoffen, ermöglicht aber auch deren Verteilung über den gesamten Globus. lesen

Um 1000 Jahre vertan: Beulenpest ist älter als angenommen

Forscher entschlüsseln bislang ältestes Beulenpest-Genom

Um 1000 Jahre vertan: Beulenpest ist älter als angenommen

Zwei Skelette aus der Bronzezeit geben ein dunkles Geheimnis preis: Sie starben an der Pest. Forscher des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte haben in einer internationalen Studie das Genom dieser alten Pest-Bakterien entschlüsselt. Dabei stellten sie fest: Die Beulenpest-Erreger haben eine um tausend Jahre ältere Geschichte als bisher angenommen. lesen

Neue Studie: Warum Fluglärm dem Herz und Gehirn schadet

Auswirkungen von (nächtlichem) Lärm

Neue Studie: Warum Fluglärm dem Herz und Gehirn schadet

Mainzer Wissenschaftler haben ein Enzym identifiziert, das für Gefäßschäden durch Fluglärm verantwortlich ist. Außerdem zeigt die neue Studie der Kardiologie der Universitätsmedizin Mainz: Nachtfluglärm ist besonders schädlich für Gefäße und Gehirn. lesen

Gesundheitsschädliche Pyrrolizidinalkaloide auch in Nahrungsergänzungsmitteln

Borretsch, Huflattich, Wasserdost & Co.

Gesundheitsschädliche Pyrrolizidinalkaloide auch in Nahrungsergänzungsmitteln

Von Honig und bestimmten Teesorten ist auch einer breiteren Öffentlichkeit schon länger bekannt, dass sie gesundheitsschädliche Pyrrolizidinalkaloide (PA) enthalten können. Ein weiteres Problem sind aber Nahrungsergänzungsmittel aus Pflanzen wie Borretsch, Huflattich oder Wasserdost - allesamt PA-Bildner. Das zeigen auch neue Daten zur Belastung natürlicher Nahrungsergänzungsmittel mit Pyrrolizidinalkaloiden , die nun dem Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) vorliegen. lesen

Hunderte Kilometer weit: Die erstaunliche Reise „fliegender“ Spinnen

Spinnen und ihre Seidenfäden

Hunderte Kilometer weit: Die erstaunliche Reise „fliegender“ Spinnen

Manche Spinnen-Arten schießen plötzlich Seidenfäden in die Luft und können so durch nur leichte Aufwinde mehrere Kilometer in die Höhe und mehrere Hundert Kilometer weit transportiert werden. Diesem erstaunlichen Phänomen aus dem Tierreich geht jetzt ein junger Forscher der TU Berlin auf den Grund. lesen

Ist die Muttermilch schuld, dass wir bei Chips und Schoki schwach werden?

Kombi aus Fett und Kohlenhydraten

Ist die Muttermilch schuld, dass wir bei Chips und Schoki schwach werden?

Pommes, Sahnetorte, Chips und Schokoriegel machen dick und sind ungesund. Aber dennoch können wir die Finger nicht davon lassen. Wissenschaftler des Max-Planck-Institutes für Stoffwechselforschung in Köln haben nun eine wissenschaftliche Erklärung dafür geliefert, die auch die Muttermilch – ein in der Natur einzigartiges Nahrungsmittel – ins Spiel bringt. lesen

Es gibt (noch) viel zu tun: Auf dem Weg zum Labor der Zukunft

Lab of the future

Es gibt (noch) viel zu tun: Auf dem Weg zum Labor der Zukunft

Darüber wie das Labor 4.0 oder das Labor der Zukunft aussehen und wie es funktionieren könnte, wird derzeit viel diskutiert. Längst geht diese Diskussion über den sprichwörtlichen Blick in die Glaskugel hinaus, Fortschritte bei Digitalisierung und Automation in ihren unterschiedlichen Facetten spielen dabei selbstredend eine zentrale Rolle. lesen

Die 11 innovativsten Produkte und Lösungen der Achema ausgezeichnet

Innovation Award 2018

Die 11 innovativsten Produkte und Lösungen der Achema ausgezeichnet

Die Innovations-Champions der Achema 2018 sind gekürt. Die elf innovativsten Entwicklungen haben unter rund 100 Einreichungen den begehrten Innovation Award erhalten. Bei der feierlichen Verleihung der Preise feierten die Preisträger und Shortlist-Kandidaten mit ca. 250 weiteren Gästen. lesen

Was der Atem verrät: Krankheiten per Atemluft-Analyse erkennen

Thermodesorptionsanalyse

Was der Atem verrät: Krankheiten per Atemluft-Analyse erkennen

Die Analyse von Blut und Harn ist ein gängiges Prozedere im Rahmen der labormedizinischen Diagnostik. Zunehmend findet auch die Atemluft als Träger therapeutisch relevanter Informationen für unterschiedliche Krankheiten Beachtung. Eine zentrale Rolle spielt bei der Atemanalytik die Thermodesorptions-GC/MS. lesen

Von der Schulungsplattform bis zur Anwender-Community

Achema 2018: Virtuelle Realität für Laborgeräte

Von der Schulungsplattform bis zur Anwender-Community

Weltweite Vernetzung ist in der Laborbranche seit vielen Jahren einer der großen Trends. Doch können Bereiche wie die Forschung & Entwicklung davon profitieren, wenn der Austausch durch direkte Interaktion in virtuellen Realitäten ermöglicht wird? Laborgerätehersteller IKA ist hiervon überzeugt und hat mit seiner Virtual-Reality-Ausgründung Realworld One bereits in beeindruckender Weise vorgelegt. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.