Na was haben wir denn da?

12.05.2015

Eines der ersten Dekameter die WTW produziert hat – Entstehung um 1948.

Ein Dekameter wird auch DK-Messgerät genannt und dient zur Bestimmung der Dielektrizitätskonstante (= Permittivität = Durchlässigkeit eines Materials für elektrische Felder) sowie der Feuchte in beispielsweise Tabak oder Getreide.