Nitratbelastung und Umweltmonitoring – WTW im ZDF heute Journal

13.08.2018

Die Nitratbelastung von Grundwasser erhält aktuell eine hohe mediale Aufmerksamkeit.

Die Nitratbelastung von Grundwasser erhält aktuell eine hohe mediale Aufmerksamkeit.

Hintergrund sind zahlreiche Grenzwertüberschreitungen. Laut einem Bericht der EU-Kommission von 2016 wurde zwischen 2012 und 2015 an 28% der Messstellen der Nitrat-Grenzwert von 50mg/l überschritten1). Der Europäische Gerichtshof hatte Deutschland diesbezüglich bereits am 21. Juni 2018 verurteilt.

In den letzten Monaten waren unsere Geräte in diesem Zusammenhang in den Medien zu sehen, z.B. im ZDF heute Journal vom 17.7 (ab Minute 17:20).