Logo
08.01.2019

Artikel

Für die Charakterisierung von Proteinen, Makromolekülen und Nanopartikeln

Der neue Dynapro Plate Reader III von Wyatt Technology ist ein All-in-One-Instrument für die automatisierte Charakterisierung von Größe, Molekulargewicht und Stabilität von Proteinen, Makromolekülen und Nanopartikeln.

lesen
Logo
08.12.2015

Artikel

Wyatt feiert Einweihung des neuen Firmensitzes

Wie sehr die Instrumente und das Know-how von Wyatt Technology Europe die Spitzenforschung seit mehr als 30 Jahren beflügeln, zeigte die Einweihung des neuen Firmengebäudes von Wyatt in Dernbach.

lesen
Logo
18.08.2015

Artikel

Detektivarbeit am Detektor

Die Mehrwinkel-Lichtstreuungs-Messung (MALS) hat seit Beginn ihres Einsatzes in der makromolekularen Analytik wesentlich dazu beigetragen, fundamentale Fortschritte im Verständnis vieler biophysikalischer Vorgänge zu erzielen. Davon profitiert beispielsweise auch die biomedizinis...

lesen
Logo
11.05.2015

Artikel

Der elektrophoretischen Mobilität („Zeta-Potenzial“) auf der Spur

Mit dem Möbiuζ von Wyatt bestimmen Sie die elektrophoretische Mobilität („Zeta-Potenzial“) von Proteinen, Antikörpern oder auch Partikeln. Das lasergestützte Instrument misst schonend und sensitiv hochmolekulare Proteine in Lösung oder Partikel in Suspension.

lesen
Logo
22.09.2014

Artikel

Mittels Dynamischer Lichtstreuung Aggregate von therapeutischen Proteinen aufspüren

Die therapeutische Verwendung monoklonaler Antikörper hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung genommen. Als Folge stieg auch die Nachfrage nach einer Analytik, die zuverlässig Auskunft über den Zustand der Präparate geben kann.Die dynamische Lichtstreuung (DLS) leistet...

lesen
Logo
28.01.2014

Artikel

Trennung pharmazeutischer Verbindungen mit Feldflussfraktionierung

Eine leistungsfähige Methode zur Trennung und Fraktionierung von Proteinen, Antikörpern und anderen pharmazeutischen Verbindungen bietet die Kombination zweier Methoden der Feldflussfraktionierung (FFF) – der Hohlfaser-Fluss-FFF (HF5) und der asymmetrischen Fluss-FFF (AF4).

lesen
Logo
05.12.2013

Artikel

Peptid-Oligomere bei Insulinpräparaten mit Mehrwinkellichtstreuung detektieren

Das Peptidhormon Insulin spielt im Körper eine zentrale Rolle u.a. bei der Regulation des Blutzuckerspiegels und des Stoffwechsels. Assoziationsphänomene sind häufig und müssen daher untersucht werden. Dabei hilft die Mehrwinkel-Lichtstreuungsmessung.

lesen
Logo
09.04.2013

Artikel

Der Weg zur perfekten Formulierung

Zu den kritischen Schritten beim Einsatz von Biopharmazeutika als therapeutische Produkte gehört auch die Entwicklung einer geeigneten Formulierung. Die Dynamische Lichtstreuung bietet eine schnelle Möglichkeit zur Protein-Charakterisierung und ist automatisierbar.

lesen
Logo
19.03.2013

Nachrichten

Wyatt Technology Europe GmbH - Firmenprofil

Wyatt Technology Europe GmbH, Dernbach - Im Jahre 1982 von Dr. Philip Wyatt in Kalifornien gegründet, hat sich Wyatt Technology auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb hochwertiger Instrumente für die umfassende Charakterisierung von Makromolekülen spezialisiert.

lesen
Logo
19.03.2013

Nachrichten

Erfolgreich Proteine und Biopolymere charakterisieren mit MALS

Wyatt Seminar-Tour 2013 Auch im Jahr 2013 wird es wieder eine Wyatt Seminar-Tour geben. Die Teilnehmer erfahren alles Wissenswerte sowie den neuesten Stand der Technologie für die Trennung und Charakterisierung von Makromolekülen wie Proteinen, Partikeln oder Polymeren mithilf...

lesen
Logo
13.07.2012

Nachrichten

Wyatt Technology Europe GmbH gewinnt Innovations Award

Erfolgreich: Wyatt Technology Europe GmbH gewinnt Innovationspreis „SUCCESS“ „SUCCESS“ - also „Erfolg“ - heißt der Innovationspreis, der vom Rheinland-Pfälzischen Wirtschaftsministerium gemeinsam mit der Innovations- und Strukturbank Rheinland-Pfalz verliehen wird.

lesen
Logo
07.02.2012

Artikel

Neue Einwegküvette für Lichtstreuungs-Messungen

Für sein Dynapro Nanostar-System bietet Wyatt Technology jetzt eine neue Einwegküvette an, die Messungen mittels Dynamischer und Statischer Lichtstreuung mit wenig Probe bei hoher Qualität erlaubt.

lesen
Logo
21.01.2011

Artikel

Differentialrefraktometer mit höherer Empfindlichkeit

Durch einen 512 Photodioden-Array bietet das Differential-Refraktometer Optilab T-rex von Wyatt eine höhere Empfindlichkeit und einen größeren Messbereich.

lesen
Logo
23.04.2010

Artikel

Elementspezifische Bestimmung von Silber-Nanopartikeln

Das Risiko, welches von Nanopartikeln ausgehen kann, wird derzeit auf einer breiten Front diskutiert. Lesen Sie, auf welche Weise empfindliche Methoden wie die AF4-ICP-MS bei der richtigen Einschätzung von Gefahren helfen können.

lesen
Logo
23.04.2010

Artikel

Elementspezifische Bestimmung von Silber-Nanopartikeln

Das Risiko, welches von Nanopartikeln ausgehen kann, wird derzeit auf einer breiten Front diskutiert. Lesen Sie, auf welche Weise empfindliche Methoden wie die AF4-ICP-MS bei der richtigen Einschätzung von Gefahren helfen können.

lesen
Logo
08.03.2010

Artikel

Hohe Trennleistung in der Feldflussfraktionierung

Mittlerweile in der vierten Modellgeneration stellt Wyatt Technology Europe sein Trennsystem Eclipse 3+ für die asymmetrische Fluss-Feldflussfraktionierung (AF4) vor.

lesen
Logo
15.02.2010

Artikel

Molekulare Parameter von Polyacrylamidlösungen mit Feldfluss-Fraktionierung bestimmen

Wasserlösliche Polymere wie Polyacrylamidlösungen weisen unterschiedliche Alterungsphänomene auf, die ihre Eigenschaften wesentlich beeinflussen können. Mithilfe der asymmetrischen Fluss-Feld-Fluss-Fraktionierung (aF4) lass...

lesen
Logo
17.08.2009

Artikel

Neues Lichtstreu-Photometer bestimmt absolute Molmassen

Wyatt Technology Europe hat ein Lichtstreu-Photometer entwickelt, mit dem sich nicht nur hydrodynamische Radien, sondern auch absolute Molmassen bestimmen lassen.

lesen
Logo
08.07.2009

Artikel

Zerstörungsfreie Trennung mittels Feldflussfraktionierung

Wyatt Technology hat mit dem neuen Trennsystem Eclipse 3+ für die asymmetrische Fluss-Feldflussfraktionierung (AF4) die vierte Modellgeneration zur Trennung und Charakterisierung von Proteinen, Aggregaten, Liposomen, Virus- oder Nanopartikeln vorgestellt.

lesen
Logo
18.12.2008

Artikel

Dynamische Lichtstreuung im Labor einsetzen

Die dynamische Lichtstreuung (DLS) ermöglicht die Bestimmung des hydrodynamischen Radius von Proteinen, Biomolekülen und Nanopartikeln. Sie kann im Rahmen der Proteinkristallisation zur Analyse der optimalen Kristallisationsbedingungen eingesetzt werden. Wyatt bietet ein Plattenl...

lesen
Logo
02.09.2008

Artikel

Mizellen und Liposomen mit der Feldflussfraktionierung und Lichtstreuung analysieren

Nanostrukturen wie Mizellen und Liposomen stehen zunehmend im Fokus, wenn es um den gezielten Transport pharmazeutischer und anderer Wirkstoffe geht. Dabei ist eine exakte Charakterisierung der nanostrukturierten Präparate wesentliches Erfolgskriterium. Eine Kombination aus asymm...

lesen
Logo
22.01.2008

Artikel

Proteinablagerungen mit Feldflussfraktionierung analysieren

Proteinablagerungen im Gehirn weisen ein enormes Größenspektrum auf. Die Größe reicht von kleinen Oligomeren bis hin zu riesigen Amyloid-Fibrillen. Bei der Analyse stoßen die Größenauschluss-Chromatographie oder die Polyacrylamid-Gelelektrophorese an ihre Grenzen. Die Feld-Fluss-...

lesen