Optimierung von Oligonukleotidtrennungen auf der Ionenaustauschchromatographie

28.06.2019

Auf der HPLC 2019 in Mailand hat YMC Europe ein Poster präsentiert, um zu zeigen, dass unporöse Anionenaustauschsäulen im Allgemeinen für die Analyse von Oligonukleotiden geeignet sind.

Deshalb haben wir uns entschieden, eine analytische Methode für einzelsträngige DNA und RNA von etwa 20 mer mit BioPro IEX QF zu optimieren, einer unporösen Hochleistungs-Anionenaustauschkolonne. Zur Optimierung haben wir einige Bedingungen wie die Art der mobilen Phase und die Säulentemperatur geändert.

In diesem Poster finden Sie weitere Details zur Optimierung der Trennbedingungen vor. Laden Sie sich das Poster hier herunter.