Suchen

Forschen in Deutschland

Zehn Empfehlungen für die Wissenschaftspolitik

Seite: 2/10

Firmen zum Thema

Den Pakt für Forschung und Innovation fortsetzen

Exzellente Forschung und Entwicklung brauchen Planungssicherheit, damit sie ihre Beiträge zur nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands optimal leisten können. Die globale Konkurrenz um wissenschaftliche Erkenntnisse, Forschungsinfrastrukturen, Hightech-Ausstattungen und Top-Talente spitzt sich weiter zu. Um in der weltweiten Spitzengruppe mithalten zu können, ist ein jährlicher Aufwuchs der Zuwendungen von mindestens fünf Prozent in Fortsetzung des Pakts für Forschung und Innovation über 2015 hinaus essenziel. Die Fraunhofer-Gesellschaft bezieht – dies ist hervorzuheben – lediglich ein Drittel ihres Budgets durch Grundfinanzierung und spricht sich im Rahmen eines fortgeführten Pakts für eine leistungsbezogene Förderung der Forschungseinrichtungen aus.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42408766)