Worldwide China

Mikrozentrifugen

Zentrifugieren auf kleiner Fläche

01.10.2010 | Redakteur: Marc Platthaus

Die Mikrozentrifugen zeichnen sich u.a. durch ihren leisen Lauf aus.
Die Mikrozentrifugen zeichnen sich u.a. durch ihren leisen Lauf aus.

Neue Mikrozentrifugen, brechbare PCR-Platten und Consumables – Eppendorf präsentiert auf der diesjährigen BIOTECHNICA wieder zahlreiche Produkthighlights. Mit ihren Produktspezifikationen decken diese Mikrozentrifugen viele Anwendungen in den heutigen Laboren ab.

Als eines der neuen Produkthighlights präsentiert Eppendorf zwei neue gekühlte Mikrozentrifugen, die nun auch dem Hannoverschen Publikum vorgestellt werden. Die neuen gekühlten 18-Platz- und 24-Platz-Mikrozentrifugen von Eppendorf reihen sich in Eppendorfs „Silence | Speed | Simplicity-Philosophie“ für Zentrifugation ein. Mit der kleinen Stellfläche, einem leisem Betrieb und der Fast-Temp-Funktion zum schnellen Vorkühlen setzen die Zentrifugen 5418 R und 5424 R neue Maßstäbe bei gekühlten Mikrozentrifugen, heißt es vom Unternehmen. Die Dauerkühlung hält die Temperatur konstant, auch wenn keine Zentrifugation erfolgt. Die Zentrifugen erreichen maximale Drehzahlen von bis zu 16 837 x g (5418 R) und 21 130 × g (5424 R).

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 361076 / Labortechnik)