English China

3-in-1 Nanopartikelanalysator Anisotrope Partikel analysieren

Quelle: Pressemitteilung

Mit einer weiterentwickelten Form der Dynamischen Lichtstreuung sollen Partikelmessungen von anisotropen Nanopartikeln in kolloidaler Suspension möglich sein.

Anbieter zum Thema

Der Nanopartikelanalysator Thetis für anisotrope Partikel
Der Nanopartikelanalysator Thetis für anisotrope Partikel
(Bild: SI Scientific Instruments)

Die dynamische Lichtstreuung (DLS) ist ein verbreitetes Verfahren, um partikuläre Proben zu charakterisieren. Der neueste Nano­partikelgrößenanalysator von Cordouan Technologies soll nun der nächste Schritt in der DLS-Technik für die Nanopartikelgrößenanalyse sein: Zum allerersten Mal ermöglicht ein Gerät die einfache Messung von Länge und Breite anisotroper Nanopartikel in kolloidaler Suspension, heißt es vom Unternehmen. Das Funktionsprinzip des neuen Analysators Thetis basiert auf den Weiterentwicklungen in der statischen Lichtstreuung (SLS) sowie der depolarisierten DLS (DDLS) und bietet eine hohe Auflösung bei gleichzeitig genauer und schneller Messung: Partikelgrößen von einem Nanometer bis zu einigen Mikrometern sollen in wenigen Sekunden messbar sein.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48191040)