Worldwide China

Nachrichten

Ameisen gegen Elefanten: Wenn der Kleinere gewinnt

Akazien-Ameise

Ameisen gegen Elefanten: Wenn der Kleinere gewinnt

In Afrika übernehmen Ameisen manchmal die Rolle eines Bodygards. Zumindest Ameisen der Art Crematogaster mimosae. Denn wenn ihr Wirtsbaum, die afrikanische Akazie von viel größeren Tieren, wie Elefanten oder Giraffen angefressen wird, schalten sie gemeinschaftlich auf Angriff. Unklar war bisher, woher sie in kürzester Zeit die Information dafür bekommen. Das haben Bochumer Forscher nun herausgefunden. lesen

GDCh zeichnet herausragende Wissenschaftler aus

Auszeichnungen

GDCh zeichnet herausragende Wissenschaftler aus

Vom 18. bis 20. März findet an der Universität Koblenz-Landau die Chemiedozententagung 2019 statt. Dazu lädt die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Universitätsprofessoren und -professorinnen für Chemie (ADUC) der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) die Hochschullehrer der Fakultäten für Chemie aus Deutschland und dem benachbarten Ausland ein. lesen

Die neue Labor-Generation erleben

Veranstaltung: Labor-Impuls-Forum

Die neue Labor-Generation erleben

Digital, interdisziplinär, offen gestaltet: Moderne Labore unterscheiden sich enorm von ihren Vorgängern der vergangenen Jahrzehnte. Welche Möglichkeiten und Trends im Bereich der Laborgestaltung existieren, ist Thema des Labor-Impuls-Forums vom 8. bis 9. April 2019 in Darmstadt. lesen

Suche nach dem Ursprung von Selen

Chemische Spurensuche in den Bergen

Suche nach dem Ursprung von Selen

Unser Körper braucht zahlreiche Nähr- und Mineralstoffe, um richtig zu funktionieren. Auch das Spurenelement Selen gehört dazu. Wie es über die Atmosphäre verteilt wird, haben nun Forscher der Eawag und ETH Zürich in der Schweiz untersucht. Die Erkenntnisse könnten langfristig helfen, eine Unterversorgung der Bevölkerung mit Selen zu vermeiden. lesen

Bindungskräfte und Elastizität von DNA-Strängen bestimmen

Kryo-Kraftspektroskopie

Bindungskräfte und Elastizität von DNA-Strängen bestimmen

Durch Kryo-Kraftspektroskopie konnten Physiker der Universität Basel die Bindungskräfte und die Elastizität von DNA-Molekülen untersuchen. Voraussetzung: Die Temperatur, bei der die Experimente durchgeführt werden, muss bei 5 Kelvin (-268 °C) liegen. Erst dann ist es, die DNA-Stränge entsprechend zu modifizieren. lesen

Stickstoffdioxid & Co: 8 Fakten zu Luftschadstoffen

Forscher nehmen Stellung zu Diskussion um Gesundheitsrisiken

Stickstoffdioxid & Co: 8 Fakten zu Luftschadstoffen

Nicht erst seit ein Positionspapier von Lungenärzten die gesundheitlichen Gefahren durch Stickoxide und Feinstaub marginalisierte, ist die aktuelle Diskussion um Luftschadstoffe und ihr Gesundheitsrisiko wieder im vollen Gange. Nun bezieht das Deutsche Zentrum für Lungenforschung (DZL) klar Stellung zur aktuellen Debatte. lesen

Meilensteine Labor + Analytik

Dem Gilb auf der Spur

Chromophore effizient in Papier bestimmen

Dem Gilb auf der Spur

Papier altert, deutlich sichtbar an seiner Gelbverfärbung. Für den „Gilb“ verantwortlich sind vor allem oxidative Prozesse an lichtabsorbierenden Stoffen. Das Wissen um den Alterungsprozess erweist sich als hilfreich bei der Herstellung, Konservierung und Restaurierung von Papier. Mehr Effizienz bei der Bestimmung dieser Substanzen bietet ein GC-basiertes Analyseverfahren. lesen

Fachartikel

Gentechnisch veränderte Pflanzen: Probenvorbereitung von Maiskörnern

Probenvorbereitung

Gentechnisch veränderte Pflanzen: Probenvorbereitung von Maiskörnern

Weltweit wird auf mehr als 60 Millionen Hektar Fläche gentechnisch veränderter Mais angebaut – Tendenz steigend. Doch große Teile der Bevölkerung lehnen genetisch modifizierte Lebensmittel ab. Aus diesem Grund ist eine GVO-Analytik wichtig für die Industrie, mit der Probenvorbereitung als zentralem Schritt. lesen

Organs-on-a-Chip: Leber & Co. im Scheckkartenformat

Ein Biochip mit echten Blutgefäßen

Organs-on-a-Chip: Leber & Co. im Scheckkartenformat

Organe am Biochip nachbilden: Organs-on-a-Chip haben großes Potenzial z.B. für die Pharmaforschung. Doch ihre Herstellung ist nicht trivial, denn sie bedarf der Züchtung menschlicher Gewebe. Warum das so schwierig ist und wie es ihm zusammen mit seinen Mitarbeitern gelang, funktionale menschliche Blutgefäße in die Biochips zu integrieren, verriet uns Prof. Dr. Peter Ertl. lesen

Rheologie in der Qualitätskontrolle von Farben und Lacken

Produktüberwachung

Rheologie in der Qualitätskontrolle von Farben und Lacken

In der Qualitätssicherung (QS) ist die Rheologie eine etablierte analytische Methode. Wie ein modernes Rheometer dabei hilft, aussagekräftige Ergebnisse zur Vorhersage wesentlicher Produkteigenschaften von Farben und Lacken zu erhalten, zu dokumentieren und Messfehler zu vermeiden, lesen Sie hier. lesen

120 Jahre Borosilikatglas – ein Werkstoff schreibt Geschichte

Was Laborglas so besonders macht

120 Jahre Borosilikatglas – ein Werkstoff schreibt Geschichte

Borosilikatglas hat eine extrem hohe chemische Resistenz, minimale Wärmeausdehnung sowie eine hierdurch bedingte hohe Temperaturwechselbeständigkeit. Damit ist es heute im Labor nicht mehr wegzudenken. Der folgende Beitrag gibt Einblicke in die Entstehungsgeschichte und Herstellung des Laborglases. lesen

So führt die Lyophilisation zum Erfolg

Gefriertrocknung Teil 3: Lyophilisation

So führt die Lyophilisation zum Erfolg

Die Lyophilisation ist die ideale Methode, Proteine, Mikroorganismen und andere pharmazeutische Wirkstoffe schonend zu behandeln. Der Beitrag beleuchtet die Möglichkeiten zur Endpunktsbestimmung sowie die Zyklusoptimierung. Schließlich hängt eine erfolgreiche Lyophilisation auch vom optimalen Ende der Trocknung ab. lesen

Grundlagen des Gefriertrocknungsprozesses

Gefriertrocknung Teil 2

Grundlagen des Gefriertrocknungsprozesses

Proteine, Mikroorganismen und andere pharmazeutische Wirkstoffe lassen sich schonend mithilfe der Lyophilisation haltbar machen. Im ersten Teil unseres Grundlagenbeitrages ging es um die physikalischen Hintergründe. Im heutigen Abschnitt beschäftigt sich der Autor mit der kritischen Formulierungstemperatur, um den Prozess optimal zu gestalten. lesen

Stellenangebote

Deutsche METROHM GmbH & Co. KG

Chemielaborant / Chemietechniker (m/w/d) als Servicetechniker im Außendienst Region Bayern

Installation, Qualifizierung, Test und Reparatur unterschiedlichster Analysengeräte/-systeme Servicetätigkeiten auf Grundlage von Wartungsverträgen Technische Beratung unserer Kunden

Eppendorf AG

Stellenangebote bei Eppendorf

Arbeiten bei Eppendorf Deutschland

Memmert GmbH & Co. KG

Ihre Zukunft bei Memmert - Stellenangebote

Wachsen Sie mit uns und werden Sie Teil der Memmert-Family!

Special Chromatographie

Berlin als HPLC-Hotspot

Praxistag HPLC am 29. November 2018

Berlin als HPLC-Hotspot

Am 29. November fand der fünfte Praxistag HPLC erstmals außerhalb von Würzburg statt. In Berlin trafen sich fast 120 Teilnehmer, um über neue Trends in der Flüssigchromatographie zu diskutieren und sich von Experten Tipps für die HPLC-Routine geben zu lassen. lesen

Hygge statt High: Per GC/MS Cannabis in Lebensmitteln auf der Spur

THC-Gehalt hanfhaltiger Lebensmittel

Hygge statt High: Per GC/MS Cannabis in Lebensmitteln auf der Spur

Hanftee, Hanfmehl, Hanfbier – verschiedene Lebensmittel können Bestandteile von Cannabis enthalten und dürfen dies seit 1996 auch. Damit die gemütliche Teestunde jedoch nicht zum Rausch wird, dürfen verwendete Hanfsorten maximal 0,2 Prozent THC enthalten. Dies zu kontrollieren, obliegt seither den Lebensmitteluntersuchungsämtern. Forscher der TU Dresden haben dazu nun eine halbautomatische GC/MS-Methode entwickelt. lesen

Produktmeldungen

Für anspruchsvolle Assays

Microplate Reader

Für anspruchsvolle Assays

Mit dem Clariostar Plus erweitert BMG Labtech die Produktpalette um einen neuen Microplate Reader. lesen

Elektronische Handpipette

24-Kanal-Pipettenköpfe

Elektronische Handpipette

Zwei neue 24-Kanal-Pipettenköpfe von Integra sollen die Leistungsfähigkeit der beliebten Viaflo-96/384-Pipette steigern. lesen

Ungekühlte Methangasdetektionskamera

Wärmebildkamera

Ungekühlte Methangasdetektionskamera

Flir Systems bringt mit der „FLIR GF77 Gas Find IR“, seine erste ungekühlte Wärmebildkamera zur Erkennung von Methan heraus. lesen

Pflanzenwachstum optimieren

LED-Pflanzenlicht

Pflanzenwachstum optimieren

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe testet in Kooperation mit dem LED-Hersteller Nichia ein speziell auf die Anforderungen pflanzlicher Organismen ausgelegtes LED-Pflanzenlicht mit weißen Vollspektrum-LEDs. lesen

Neue Plasmabetrachtungstechnologie

Optisches Emissionsspektrometer

Neue Plasmabetrachtungstechnologie

Das neue optische Emissionsspektrometer mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-OES) „Spectrogreen ICP-OES“ erreicht laut Hersteller Spectro Analytical Instruments eine hohe Nachweisempfindlichkeit. lesen

Erweitertes ICP-MS-Portfolio für mehr Anwenderfreiheit

ICP-MS

Erweitertes ICP-MS-Portfolio für mehr Anwenderfreiheit

Kunden von Analytik Jena sind künftig in der Lage, jedes System der ICP-MS-Serie (ICP-MS - Massenspektrometer mit induktiv gekoppeltem Plasma) auf ihre individuellen Anforderungen zu konfigurieren. lesen