Worldwide China

Nachrichten

Zimmer frei am Meeresgrund

Langzeitstudie in arktischer Tiefsee

Zimmer frei am Meeresgrund

Neue Einblicke in den Lebensraum Arktische Tiefsee haben Forscher des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) erhalten. Ihre Studie verdeutlicht, wie empfindlich diese Ökosysteme gegenüber Störungen sind. Denn eine artenreiche Besiedelung braucht dort vor allem eines: viel Zeit. lesen

Ur-Energie: Der Stoffwechsel aller Stoffwechsel?

Mögliche Urform der Energiegewinnung in Bakterien entdeckt

Ur-Energie: Der Stoffwechsel aller Stoffwechsel?

Mikoorganismen sind echte Überlebenskünstler: aus fast jeder chemischen Reaktion schaffen sie es, Energie zu gewinnen – solange sie einen Bruchteil der zellinternen „Energiewährung“ ATP liefert. Dies gelingt ihnen selbst in unwirtlichster Umgebung. Und offenbar schon sehr lange. Nun ist ein Forscherkonsortium einem möglichen Ur-Stoffwechsel in Bakterien auf die Spur gekommen. Ein Mineral namens Katzengold spielt dabei eine tragende Rolle. lesen

Wissenschafts-Symposium zu den Top-Themen der Life Sciences

Labvolution

Wissenschafts-Symposium zu den Top-Themen der Life Sciences

Hochkarätige Sprecher aus Wissenschaft und Forschung informieren auf der Labvolution über aktuelle Trends und Erkenntnisse in den Bereichen Molekulare Zellbiologie, Genome Editing und Mikrobiomforschung. Das Wissenschafts-Symposium ist am Mittwoch, 22. Mai, erstmals Teil der Labvolution, Europas Fachmesse für Laboranwender aus Chemie, Pharma, Life Sciences und Biotechnologie in Hannover. lesen

Gut angekommen: Die Lab-Supply in Wien

Regionalmesse erstmals in Österreich

Gut angekommen: Die Lab-Supply in Wien

Gute Stimmung bei Besuchern und Ausstellern sorgte für ein erfolgreiches Debüt der Lab-Supply in Wien. Die regionale Ein-Tages-Fachmesse lockte am 19. März 2019 rund 800 Teilnehmer zum ersten Mal ins Austria Center Vienna der österreichischen Hauptstadt. Eindrücke von der Messe und wann die nächste Veranstaltung in Ihrer Nähe stattfindet, lesen Sie im Folgenden. lesen

Herzrhythmus-Störungen: Herzfrequenz mit Licht gesteuert

Giftige Qualle hilft der Forschung

Herzrhythmus-Störungen: Herzfrequenz mit Licht gesteuert

Herzrhythmusstörungen gehören hierzulande zu den häufigsten Herzerkrankungen. Häufigkeit und Sterblichkeit nehmen nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie seit einigen Jahren zu. Ihre Ursachen und Entstehung besser zu erforschen, ist auch das Ziel von Bonner Wissenschaftlern, die dazu nun einen auf den ersten Blick exotischen Ansatz wählten: Mithilfe von Rezeptoren aus einer äußerst giftigen Qualle konnten sie den Herzschlag und seine Frequenz durch Bestrahlung mit LED-Licht gezielt steuern, um so seine Regulation zu untersuchen. lesen

Merck eröffnet Kundenkooperationszentrum in Frankreich

Neueröffnung

Merck eröffnet Kundenkooperationszentrum in Frankreich

Merck hat am 20. März sein neues M Lab Collaboration Center im französisichen Molsheim eröffnet. Dort arbeiten Kunden von Merck mit den Experten des Unternehmens zusammen, um neue Wege zur Steigerung ihrer Produktivität, Verbesserung ihrer Prozesse und Reduzierung ihrer Risiken zu erforschen. lesen

Meilensteine Labor + Analytik

Dem Gilb auf der Spur

Chromophore effizient in Papier bestimmen

Dem Gilb auf der Spur

Papier altert, deutlich sichtbar an seiner Gelbverfärbung. Für den „Gilb“ verantwortlich sind vor allem oxidative Prozesse an lichtabsorbierenden Stoffen. Das Wissen um den Alterungsprozess erweist sich als hilfreich bei der Herstellung, Konservierung und Restaurierung von Papier. Mehr Effizienz bei der Bestimmung dieser Substanzen bietet ein GC-basiertes Analyseverfahren. lesen

Fachartikel

Die Vorteile des Temperierens mit natürlichen Kältemitteln

Nachhaltig und zukunftssicher

Die Vorteile des Temperierens mit natürlichen Kältemitteln

Im Alltag finden Kohlenwasserstoffgase vielfach Verwendung, u.a. in Küchenherden, als umweltfreundliches Autogas oder in den Propangasflaschen von Campingwagen und Grill. Auch in der Temperiertechnik erleben natürliche Kohlenwasserstoffe ein Comeback als klimaschonende Kältemittel – jedoch nicht ohne die Skepsis der Anwender. Warum Vorbehalte gegen Kohlenwasserstoff-Kältemittel in Temperiergeräten unbegründet sind, zeigt ein Temperierspezialist aus Offenburg. lesen

Das Spektrum im Blick – mit dem richtigen UV/Vis-Spektrometer

Marktübersicht UV/Vis-Spektrometer

Das Spektrum im Blick – mit dem richtigen UV/Vis-Spektrometer

Moderne Spektrometer sind für viele Analyseaufgaben im Labor Standardapplikationen. Mit immer neuen Features versuchen Anbieter der Geräte den Anforderungen der Kunden zu begegnen. Lesen Sie in diesem Beitrag, was der Markt an UV/Vis-Spektrometern zu bieten hat. lesen

Mikro-LC: Wie „grün“ geht HPLC?

Grüne Analytik

Mikro-LC: Wie „grün“ geht HPLC?

Kaum eine Methode wird in analytischen Laboren so häufig eingesetzt wie die HPLC, um z.B. gesundheits- und umweltgefährdende Substanzen in geringsten Konzentrationen nachzuweisen. Paradox, dass die Methode selbst in nicht zu vernachlässigendem Ausmaß schädliche Lösemittel verbraucht. Umdenken ist gefragt. Welche Stärken kann die Mikro-LC hier im Vergleich zur klassischen HPLC ausspielen? lesen

Einfache und schnelle Klärschlammanalytik für die Klärwerks-Routine

Mikrowellen-Labortechnik

Einfache und schnelle Klärschlammanalytik für die Klärwerks-Routine

Nicht zuletzt im Sinne der Umweltanalytik gehört die Analytik von Klärschlämmen zu den wesentlichen Routine-Aufgaben eines Klärwerksbetriebs. Sie sollte daher einfach und schnell durchzuführen sein – mit konventionellen Verfahren ist das jedoch nicht immer möglich. Eine neue Gerätekombination setzt genau dort an. lesen

Lieferkette: Fruchtreife mit moderner Messtechnik überwachen

Essreife Früchte im Handel

Lieferkette: Fruchtreife mit moderner Messtechnik überwachen

Obst in immer genau der richtigen Reife in den Handel zu bringen, stellt die gesamte Lieferkette vor große Herausforderungen. Doch genau das ist des Kunden Wunsch: Essreif jedoch nicht überreich sollen die Früchte sein. Das stets zu gewährleisten, könnte ein Fruchtfleischfestigkeitsmessgerät nun erleichtern. lesen

Kann die SFC als grüne Technik die HPLC verdrängen?

Chromatographie mit überkritischen Fluiden

Kann die SFC als grüne Technik die HPLC verdrängen?

Oft wird sie als die neue Trendtechnik in der analytischen Chemie beschrieben, doch welche Vorteile bringt die Chromatographie mit überkritischen Fluiden für den Anwender konkret? Und ist die Supercritical Fluid Chromatography, kurz SFC in der Lage, die wohletablierten HPLC-Systeme in den Laboren vollständig zu ersetzen? lesen

Stellenangebote

KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH

Warum eine Karriere bei Knauer anstreben?

Unser Engagement für unsere Mitarbeiter zeigt sich in den Auszeichnungen als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand, ...

Erlab D.F.S. S.A.S.

Stellenangebote

Sie möchten in einem internationalen Umfeld, das in ständigem Wachstum ist, tätig sein?

BRAND GMBH + CO KG

Arbeiten bei BRAND

Als unabhängiges, deutsches Familienunternehmen ist BRAND seit über 65 Jahren Partner des Vertrauens und Referenz im Labor.

Special Chromatographie

Per VOC-Messung tückische Krankheitserreger bei Pflanzen aufspüren

GC/MS-basierte Frühwarnsysteme

Per VOC-Messung tückische Krankheitserreger bei Pflanzen aufspüren

Lange bevor Pflanzen Krankheitssymptome zeigen, können sie von epidemischen Erregern befallen sein. Um eine Ausbreitung von Schaderregern wie Phytophthora ramorum durch infizierte, asymptomatische Pflanzen zu verhindern, braucht es geeignete Frühwarnsysteme. Ein neues GC/MS-basiertes Diagnoseverfahren, das von den infizierten Pflanzen emittierte flüchtige organische Verbindungen (VOC) misst, könnte hier ein vielversprechender Ansatz sein. lesen

Von Zucker und Wasser: Grüne Zuckeranalytik für Jedermann

Zuckeranalytik per HPLC

Von Zucker und Wasser: Grüne Zuckeranalytik für Jedermann

Die Analytik von Zuckern reicht von der einfachen Bestimmung per Farbreaktion bis hin zur komplexen Quantifizierung mittels Massenspektrometrie. Wie die Zuckeranalytik per Hochleistungs-Flüssigkeitschromatographie (HPLC) gleichermaßen einfach wie „grün“ möglich ist, beschreibt diese Applikation. lesen

Produktmeldungen

Ein Partner, eine leistungsstarke Lösung

Advertorial: Abbott Informatics Germany GmbH

Ein Partner, eine leistungsstarke Lösung

Mit der Erfahrung von mehr als 30 Jahren in der Laborinformatikbranche unterstützt Abbott Informatics mit seiner STARLIMS Lösung Unternehmen bei der Erreichung ihrer Geschäftsziele. Dazu wurde eine leistungsstarke Plattform entwickelt – eine Integrierte Lösung, die das STARLIMS Laborinformationsmanagementsystem (LIMS) als Herzstück beinhaltet. lesen

Für den Einsatz an abgelegenen Standorten

Dosierpumpenreihe

Für den Einsatz an abgelegenen Standorten

Die neuen Modelle der Qdos-Dosierpumpenreihe von Watson-Marlow Fluid Technology Group (WMFTG) bieten eine 12/24-Volt-Gleichstromversorgung für mobile Anwendungen und den Einsatz an abgelegenen Standorten. lesen

Neue cloudbasierte Fernüberwachungs- und Servicefunktionen

Wasseraufbereitungssysteme

Neue cloudbasierte Fernüberwachungs- und Servicefunktionen

Merck hat seine Wasseraufbereitungssysteme Milli-Q CLX 7000 für klinische Labore um neue cloudbasierte Fernüberwachungs- und Servicefunktionen erweitert. lesen

Vorsetz-Lesebrille mit Klemmhalter

Schutzbrille

Vorsetz-Lesebrille mit Klemmhalter

In Laboren, Werkstätten, Lagern und vielen anderen Bereichen gehören Schutzbrillen zur Standard-PSA-Ausstattung vieler Mitarbeiter. lesen

Neue Software-Suite soll Materiallabore produktiver machen

Multimodale Arbeitsabläufe

Neue Software-Suite soll Materiallabore produktiver machen

Zeiss ZEN core ist eine Software-Suite für die Mikroskopie, automatisierte Analysen und multimodale Arbeitsabläufe in vernetzten Materiallaborumgebungen. lesen

Titrator benötigt nur noch die halbe Stellfläche

Laboroptimierung

Titrator benötigt nur noch die halbe Stellfläche

Die neue Titrator-Generation von Hanna Instruments wartet mit einer um 50 Prozent reduzierten Stellfläche auf und bietet so mehr Platz auf dem Labortisch. lesen