Worldwide China

Nachrichten

Auf der Jagd nach Stickoxiden

Mobiles Messfahrzeug bestimmt Luftbelastung

Auf der Jagd nach Stickoxiden

Die Diskussion um Stickoxid-Belastungen und damit einhergehende Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge wird derzeit vehement geführt. Damit die Belastungen durch Stickoxide möglichst real und ortsabhängig gemessen werden kann, hat man am Forschungszentrum Jülich ein mobiles Messfahrzeug entwickelt. Mit diesem können neben Stickoxiden auch die Feinstaubbelastung oder der Ozonwert bestimmen werden. lesen

Drei Mythen über Fette in der Ernährung – was sagen Ernährungswissenschaftler?

Speisefette und Ernährung

Drei Mythen über Fette in der Ernährung – was sagen Ernährungswissenschaftler?

Kaum ein Nahrungsbestandteil wird so heiß diskutiert: Fette sollen dick machen – und krank. Besonders umstritten ist Palmöl, das mittlerweile in vielen Lebensmitteln enthalten ist. Doch so einfach kann man Fette nicht verdammen, betonen Ernährungswissenschaftler jetzt. Sie räumen anlässlich eines Symposiums mit Mythen zu Fetten in der Ernährung auf und raten vielmehr genauer hinzuschauen. lesen

Eine Karte der Gerüche: Schaben können räumlich riechen

Erste neuronale Architektur beschrieben

Eine Karte der Gerüche: Schaben können räumlich riechen

Wir können räumlich sehen und diese Fähigkeit hat auch in unserem Gehirn eine räumliche Entsprechung. Doch räumlich riechen – ist auch das möglich? Einem internationalem Forscherteam ist es nun erstmals gelungen, diese Fähigkeit nachzuweisen und in einem Tierhirn eine neuronale Architektur zu beschreiben, die in der Lage ist, Gerüche im Hirn zu kartieren – und zwar im Hirn der Schabe. lesen

Wider dem Nitratproblem: Neuer Nitratbiosensor erlaubt Landwirten optimale Düngung

Nitrat im Grundwasser vermeiden

Wider dem Nitratproblem: Neuer Nitratbiosensor erlaubt Landwirten optimale Düngung

Stickstoff als ist essentiell für das Pflanzenwachstum, Stcikstoffdünger daher die wichtigste Düngerform. Pflanzen nehmen Stickstoff überwiegend als Nitrat auf. Wird zu viel gedüngt, gelangt das Nitrat in das Grundwasser und wird dort zum potenziell gesundheitsschädlichen Problem. Nun haben Forscher an der Ruhr-Universität Bochum einen neuen Nitratbiosensor entwickelt, mit dem Landwirte künftig zur bedarfsgerechten Düngung direkt auf dem Feld ermitteln können, ob und wie viel Dünger ihre Pflanzen gerade brauchen. lesen

Förderungswürdig: Suche nach neuen Wirkstoff-Zielstrukturen

1,5 Mio Euro ERC Starting Grant

Förderungswürdig: Suche nach neuen Wirkstoff-Zielstrukturen

Die Resistenz vieler Bakterien gegen herkömmliche Antibiotika ist ein immer größer werdendes Gesundheits-Problem. Die Suche nach neuen Wirkstoffen ist daher dringender denn je. Für ihre Forschungen zu neuen Wirkstoff-Zielstrukturen erhält die Medizinalchemikerin Prof. Anna Hirsch vom Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland erhält einen ERC Starting Grant der Europäischen Union. Hiermit werden ihre Arbeiten in den nähten fünf Jahren mit insgesamt 1,5 Millionen Euro gefördert. lesen

Die Grundlagen für das Neugierig sein vermitteln

Mint-Initiative IJF

Die Grundlagen für das Neugierig sein vermitteln

Kinder und Jugendliche spielerisch für Mint-Berufe zu begeistern, das ist das Ziel der Initiative junge Forscherinnen und Forscher e. V. Der Verein bezieht Unternehmen dabei aktiv in die Wissensvermittlung ein. lesen

Meilensteine Labor + Analytik

Mehr als heiße Luft : Liquids für E-Zigaretten analysieren

E-Zigaretten

Mehr als heiße Luft : Liquids für E-Zigaretten analysieren

Für elektronische Tabakerzeugnisse gilt wie für ihre klassischen Pendants: Sie dürfen keine unabsehbaren Gesundheitsrisiken für den Verbraucher darstellen, was sicherzustellen ist. Die Untersuchung von E-Liquids ist jedoch alles andere als trivial. Hierfür braucht es die richtige analytische Strategie. Der Einsatz der GC/MS liegt auf der Hand, doch welcher Probenvorbereitungs- bzw. Probenaufgabetechnik ist der Vorzug zu geben? lesen

Stellenangebote

Deutsche METROHM GmbH & Co. KG

Chemielaborant / Chemietechniker als Servicetechniker (m/w) im Außendienst

Installation, Qualifizierung, Test und Reparatur unterschiedlichster Analysengeräte/-systeme Servicetätigkeiten auf Grundlage von Wartungsverträgen Technische Beratung unserer Kunden

SYNLAB pharma institute Aachen

Assistent/in Vertrieb und Sekretariat

Die SYNLAB Gruppe ist der führende Anbieter von Labordienstleistungen in Europa. ...

BRAND GMBH + CO KG

Technischer Support (m/w)

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Produktmanagement suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Fachartikel

Das sind die am häufigsten gesuchten Jobs

Studie: Arbeitsmarkt 2018

Das sind die am häufigsten gesuchten Jobs

Viele Menschen nutzen den Jahreswechsel dazu, sich Gedanken über ihren weiteren beruflichen Weg zu machen. In welchen Bereichen Anwärter eine Anstellung suchen und welche Städte am beliebtesten sind, lesen Sie hier. lesen

Raus aus der Büroroutine: 5 Thesen zum modernen Arbeiten

#NewOfficeRoutines-Report

Raus aus der Büroroutine: 5 Thesen zum modernen Arbeiten

Einen Trendreport zur Entwicklung der Arbeitswelt hat Samsung vorgelegt. Der #NewOfficeRoutines-Report zeigt, wie Pioniere der Arbeitswelt klassische Büroroutinen aufbrechen. lesen

Laborsicherheit in der eigenen Hand

Digital steuert besser

Laborsicherheit in der eigenen Hand

Neue „smarte“ Technologien bieten große Vorteile für den Anwender im Labor: Live Tracking mit der Unterstützung durch Apps oder die Möglichkeit der Steuerung von Geräten, wenn der Mitarbeiter nicht vor Ort ist. lesen

Fünf Tipps gegen Unzufriedenheit am Arbeitsplatz

Bore-out

Fünf Tipps gegen Unzufriedenheit am Arbeitsplatz

Bore-out ist das neue Wort für Unzufriedenheit und Langeweile am Arbeitsplatz. Fehlende Anerkennung, ein schlechtes Arbeitsklima oder personelle Unterbesetzung können schnell zu Antriebslosigkeit und fehlender Motivation bei Mitarbeitern führen. Mit diesen fünf Tipps kommt die Motivation zurück. lesen

Als die Luft flüssig wurde

Meilenstein Gase im Labor

Als die Luft flüssig wurde

Es gibt kaum einen Markt, der so konsolidiert ist, wie der für Industriegase. Wenige Anbieter teilen ihn mehr oder weniger unter sich auf. Darunter sind mit Linde und Air Liquide zwei Unternehmen, deren Gründer um 1900 Meilensteine in der Historie der Luftverflüssigung gesetzt haben. Schnell entstanden daraus weltweit bedeutende Unternehmen, die sich heute den globalen Herausforderungen stellen. lesen

Innovationen im Gasemarkt: „Wir drehen die Innovationspyramide um“

Meilenstein Gase im Labor

Innovationen im Gasemarkt: „Wir drehen die Innovationspyramide um“

Air Liquide will Kunden dabei unterstützen, wettbewerbsfähiger zu werden. Deutschland-Geschäftsführer Gilles Le Van und Direktor Research & Analysis Julien Sauveplane schildern, was dies für Märkte wie die Automobilindustrie, die Forschung oder die Großchemie bedeuten kann. lesen

Special Chromatographie

Verlässliche Referenz: Sichere Qualifizierung und Quantifizierung in der Chromatographie

Referenzstandards

Verlässliche Referenz: Sichere Qualifizierung und Quantifizierung in der Chromatographie

Viele Labore stellen ihre Referenzstandards selbst her – viel Aufwand, der zudem immer das Risiko von Fehlern birgt. Referenzmaterialien, kompetent hergestellt unter dem Qualitätsschirm von ISO Guide 34 und ISO 17025, garantieren stets höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Chromatographie. lesen

Mit TD-GC/MS der heilenden Kraft von Bäumen auf der Spur

Wirkt Wald Wunder?

Mit TD-GC/MS der heilenden Kraft von Bäumen auf der Spur

Bereits ein kurzer Aufenthalt im Wald soll eine heilende Wirkung haben. Nur Einbildung? Wohl nicht. Japanische Forscher sehen in den von Bäumen emittierten natürlichen flüchtigen organischen Verbindungen wichtige Heilsbringer und in ihrer Forschung die Chance, natürliche Heilstätten auf Maß zu kreieren. lesen

Forscher wollen Parkinson-Patienten am Geruch erkennen

Früherkennung von Parkinson

Forscher wollen Parkinson-Patienten am Geruch erkennen

Die Britin Joy Milne erkannte schon vor Jahren Parkinson-Patienten am Geruch. Heute hilft die ehemalige Krankenschwester ein Verfahren zur Früherkennung der Erkrankung zu entwickeln. Doch wie können charakteristische Ausdünstungen von Parkinson-Patienten festgestellt werden? Bei dieser Frage hilft das Unternehmen Gerstel mit seiner Analytik-Technologie. lesen

Produktmeldungen

Der optische Weg zur Thermoanalyse

Thermische Analyse

Der optische Weg zur Thermoanalyse

Der neue TORC 5000 von Anton Paar eignet sich für die Analyse von Klebstoffen und Polymeren, z.B. zur Überwachung von Aushärtungen und Polymerreaktionen sowie dem temperatur- und zeitabhängigen Verhalten von Proben. lesen

Auf die Bedürfnisse der
Anwender ausgelegt

Temperiergeräte

Auf die Bedürfnisse der Anwender ausgelegt

Die Geräte der Corio-Serie wurden von Julabo auf die tatsächlichen Bedürfnisse der Anwender im Labor und in der Industrie ausgelegt. lesen

Sichere, reproduzierbare Dampfsterilisation

Autoklaven

Sichere, reproduzierbare Dampfsterilisation

HP Medizintechnik hat die Laborautoklaven Varioklav gemäß der strengen Qualitätsstandards für sichere, reproduzierbare Dampfsterilisation entwickelt. lesen

Presslinge für die
Röntgenfluoreszenzanalytik

Tablettenpresse

Presslinge für die Röntgenfluoreszenzanalytik

Die neue Tablettenpresse PP 35 von Retsch ist ein kompaktes Tischgerät, welches mit einer maximalen Presskraft von 35 t stabile Presslinge mit glatter Oberfläche für die Röntgenfluoreszenzanalytik herstellt. lesen

Für externe Temperieraufgaben

Temperiergeräte

Für externe Temperieraufgaben

Mit den Presto-Geräten bietet Julabo leistungsstarke Temperierlösungen für externe Temperieraufgaben. lesen

Für photometrische
Forschungsanwendungen

UV/Vis-Spektralphotometer

Für photometrische Forschungsanwendungen

Für die Quantifizierung von Nukleinsäuren und Proteinen sowie alle anderen photometrischen Forschungsanwendungen bietet Thermo Fisher Scientific mit dem neuen Multiskan Sky ein anwenderfreundliches UV/Vis-Spektralphotometer. lesen