Worldwide China

Nachrichten

Gesundheitshelfer Smartphone: Von der Tinnitus- bis zur Trauma-App

Smartphone-Apps

Gesundheitshelfer Smartphone: Von der Tinnitus- bis zur Trauma-App

Als Stressquelle und Suchtmittel haben sie unter Medizinern einen eher zweifelhaften Ruf. Doch Smartphones und spezielle Apps können auch als Gesundheitshelfer wertvolle Dienste leisten – ob bei Trauma oder Tinnitus. lesen

Einfluss von chinesischen Megastädten auf die Meeresqualität

Deutsch-Chinesische Wissenschaftskooperation

Einfluss von chinesischen Megastädten auf die Meeresqualität

Das Wachstum chinesischer Ballungszentren ist atemberaubend. Welche Auswirkungen hat dies auf die Umwelt in diesen Regionen? In zwei neuen deutsch-chinesische Verbundprojekten, die auf deutscher Seite vom Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW) koordiniert werden, soll nun die Belastung von Flüssen und angrenzenden Meeresgebieten untersucht werden. lesen

Zwei Millionen Euro Förderung für die Synthetische Biologie an der TU Darmstadt

ERC Consolidator Grant

Zwei Millionen Euro Förderung für die Synthetische Biologie an der TU Darmstadt

Der Europäische Forschungsrat zeichnet Heinz Koeppl, Professor am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik, mit einem „ERC Consolidator Grant“ aus und fördert ihn über einen Zeitraum von fünf Jahren mit insgesamt zwei Millionen Euro. lesen

Forscher gewinnen Polyurethane aus Lignin

Lignin als Chemierohstoff

Forscher gewinnen Polyurethane aus Lignin

Im Projekt „Lignoplast“ arbeitete ein Fraunhofer-Forscherverbund daran, Lignin als Chemierohstoff nutzbar zu machen. Als Verfahren zur primären Raffination erwies sich die basenkatalytische Spaltung als vielversprechend, die das Fraunhofer CBP erfolgreich in den Pilotmaßstab übertrug. Mehrere Industriepartner stellten aus den gewonnenen Synthesebausteinen verschiedene Produkte her. Vor allem ligninbasierte Polyurethan(PUR)- und Polyiso(PIR)-Hartschäume und Beschichtungen für Langzeitdünger, die bislang aus Phenolharzen hergestellt werden, erscheinen aussichtsreich. lesen

Neue Entwicklungen in der regenerativen Medizin und der Zelltherapie

Research Xchange Forum am 20. und 21. März 2018

Neue Entwicklungen in der regenerativen Medizin und der Zelltherapie

Beim zweiten Resarch Xchange Forum am 20. und 21. März 2018 im Sartorius College liegt der Schwerpunkt auf der regenerativen Medizin und der Zelltherapie. Highlights der Veranstaltung sind eine Keynote des Chemie-Nobelpreisträgers Prof. Dr. Stephan Hell und die Vergabe des Wissenschaftspreises „Sartorius & Science Prize for Regenerative Medicine & Cell Therapy“. lesen

Punkten mit Nachhaltigkeit: Warum EU-Abgeordnete die Chemie als Vorbild sehen

Chemie³

Punkten mit Nachhaltigkeit: Warum EU-Abgeordnete die Chemie als Vorbild sehen

Ausgerechnet die Chemie: Bei einer gemeinsamen Veranstaltung mit Abgeordneten aus dem Europäischen Parlament in Brüssel bekommt die Nachhaltigkeitsinitiative der chemisch-pharmazeutischen Industrie, Chemie³, gute Noten. Wird die Branche nicht nur zum großen Enabler, sondern auch zum Vorbild für andere Industrien? lesen

Meilensteine Labor + Analytik

Analytica: Den Finger immer am Puls der Branche

Seit 1968: Umfassendes Bild der Labor- und Analysentechnik

Analytica: Den Finger immer am Puls der Branche

Mehr als eine halbe Millionen Besucher hat die Analytica im Laufe ihrer 50-jährigen Geschichte in München begrüßt. Im Laufe der Zeit erweiterte sich die Analytica um einige Auslandsveranstaltungen. Wie hat sich die Messe und ihr Netzwerk über die fast fünf Jahrzehnte entwickelt? lesen

Stellenangebote

Berner International GmbH

Servicetechniker/in im Außendienst

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Servicetechniker/in deutschlandweit, Homeoffice

Deutsche METROHM GmbH & Co. KG

Chemielaborant / Chemisch-Technischer Assistent / Chemietechniker (m/w) als Labormitarbeiter

Bearbeitung von Kundenapplikationen Kundensupport Unterstützung unseres Vertriebs- und Serviceaußendienstes Vorbereitung von Schulungen und Seminaren Interner Support sowie Dokumentation

Fachartikel

Ladungsvarianten von Biopharmazeutika sicher charakterisieren

Ionenaustauschchromatographie

Ladungsvarianten von Biopharmazeutika sicher charakterisieren

Biotherapeutische Proteine wie monoklonale Antikörper (mAbs) sind heterogen und kommen als Gemisch von Molekülvarianten mit ähnlicher Struktur vor. Die Heterogenität von mAbs lässt sich z.B. mit der Ionenaustauschchromatographie erkennen. Änderungen des Ladungscharakters können sich signifikant auf Struktur, Stabilität, Bindungsaffinität und Wirksamkeit der Biopharmazeutika auswirken. lesen

Gut vernetzt? Digitalisierung im Markt für Testen und Prüfen

TIC-Markt

Gut vernetzt? Digitalisierung im Markt für Testen und Prüfen

Die Digitalisierung ist in aller Munde und macht auch vor dem Labor nicht halt. Bei der Vernetzung von Laboren mit ihren externen Auftraggebern besteht derzeit allerdings noch Nachholbedarf. Für mehr Wachstum und Effizienz will ein junges Berliner Unternehmen das nun für den Prüfmarkt verbessern. lesen

Die Evolution eines Laborgerätes in 50 Jahren

Die schnelle Pipette

Die Evolution eines Laborgerätes in 50 Jahren

Zur Mitte des vergangenen Jahrhunderts war es noch üblich, Flüssigkeiten mit dem Mund aus Gefäßen anzusaugen – eine gefährliche Methode. Vor 50 Jahren kam erstmals ein Aufsatzdispenser für Laborflaschen auf den Markt. Wie hat sich das Laborgerät in den vergangenen 50 Jahren entwickelt? lesen

Multiple Sklerose: Wie NMR und Machine Learning die Diagnostik verbessern können

Biomarker-Konstellationen bei MS

Multiple Sklerose: Wie NMR und Machine Learning die Diagnostik verbessern können

Patienten mit Multipler Sklerose können jüngsten Forschungsergebnissen zufolge in verschiedenen Phasen der Krankheit über metabolomische Biomarker, gemessen mittels NMR, unterschieden werden. Diagnostik und Therapie der Erkrankung könnte so deutlich spezifischer werden. In Regensburg wird nun ein IVD-Test entwickelt. Dabei helfen Artificial Intelligence und Machine Learning den Entwicklern, die hohe Komplexität dieser Anforderung zu bewältigen. lesen

Per TOC-Messung im Prozess die Wasserqualität im Chemiepark überwachen

Online TOC-Analyse

Per TOC-Messung im Prozess die Wasserqualität im Chemiepark überwachen

Als ein seit Jahrzehnten etabliertes Analysenverfahren beschreibt der Summenparameter TOC in einem Analysenwert die gesamte Verunreinigung durch organische Komponenten in seiner Matrix – im Labor sowie auch „online“ im Prozess. Dadurch wird der TOC zu einem vielseitigen und universellen Parameter wie ein Blick auf den Chemiepark Leuna zeigt. lesen

Die „7 Sünden“ von Führungskräften

Digitales Zeitalter

Die „7 Sünden“ von Führungskräften

Welche Eigenschaften und Verhaltensweisen zeichnen eine gute Führungskraft aus? Mit dieser Frage setzt sich Dr. Georg Kraus auseinander und nimmt die von Papst Gregor I. formulierten „Todsünden“ als Richtlinie für das Handeln von Managern. lesen

Special Chromatographie

Fraktionspooling, Verdampfung & Neuformatierung in der HPLC automatisieren

Probenvorbereitung in der HPLC

Fraktionspooling, Verdampfung & Neuformatierung in der HPLC automatisieren

Eine neue, praktische Methode erlaubt die einfache Automatisierung von Umkehrphasen-HPLC-Fraktionspooling, Verdampfung und Neuformatierung. Etwaige Verluste bei den Ausbeuten, lassen sich dabei relativ einfach umgehen. Lesen Sie hier, wie. lesen

So gelingt die nachhaltige und robuste HPLC-Trennungsoptimierung

Optimierte HPLC

So gelingt die nachhaltige und robuste HPLC-Trennungsoptimierung

Eine weitestgehende Vermeidung von toxischen organischen Komponenten im Lösungsmittel sowie die Verringerung der absoluten Lösungsmittelmenge im flüssigchromatografischen Trennprozess ist ein wichtiges Ziel der „Green Chromatography“. lesen

Was bringt die „Grüne Chromatographie“?

Tipps für mehr Nachhaltigkeit

Was bringt die „Grüne Chromatographie“?

Themen wie Ressourcenoptimierung oder bessere Energienutzung sind im Labor angekommen. Was bedeutet das für die wichtigste Trennmethode, die Chromatographie? Eine Bestandsaufnahme zeigt, wie viel Optimierungspotenzial in der mehr als 100 Jahre alten Technik steckt. lesen

Produktmeldungen

Atex-Schaltschränke aus einer Hand

Schaltschrankplattform

Atex-Schaltschränke aus einer Hand

Mit einer Schaltschrankplattform in einheitlicher Baugröße bietet Bürkert eine flexible und zugleich wirtschaftliche Basis für individuelle Systemlösungen für Anlagen in der Pharma-, Kosmetik-, Chemie- und Lebensmittelindustrie. lesen

Für Anwender in der Industrie

Rasterkraftmikroskop

Für Anwender in der Industrie

Anton Paar präsentiert ein Rasterkraftmikroskop, das speziell für Anwender in der Industrie konzipiert ist. lesen

Neues Spektralphotometer erlaubt exakte Messung bei allen Wellenlängen

Wasser- und Abwasseranalytik

Neues Spektralphotometer erlaubt exakte Messung bei allen Wellenlängen

Mit dem neuen HI801 iris Spektralphotometer hat Hanna Instruments sein Angebot an Messgeräten für die Wasser- und Abwasseranalytik erneut erweitert. Das kompakte Gerät kann präzise auf beliebige Wellenlängen im sichtbaren Spektral- sowie im nahen Infrarotbereich eingestellt werden. lesen

Ergonomie hat Priorität

Laborstühle

Ergonomie hat Priorität

Laborstühle von Bimos lassen sich den unterschiedlichen Labortätigkeiten und Arbeitshaltungen anpassen und schützen damit unmittelbar die Gesundheit der Fachkräfte. lesen

Fluchtfiltergerät mit Haube

Fluchthaubeneinrichtung

Fluchtfiltergerät mit Haube

Die Fluchthaubeneinrichtung Sekur Escape von Ekastu Safety setzt sich aus einer gelben Haube, einer individuell einstellbaren Halskrause, einem Filter sowie einer Mundstückgarnitur und Nasenklammer zusammen. lesen

Zerkleinern und Homogenisieren

Messermühle

Zerkleinern und Homogenisieren

Die Messermühle Pulverisette 11 von Fritsch eignet sich zum schonenden Zerkleinern und Homogenisieren von feuchten, öligen, fettigen, weichen, mittelharten und faserigen Proben. lesen