Suchen

Etikettendrucker

Etiketten-Druck per Smartphone-App steuern

| Redakteur: Doris Popp

Mithilfe der kostenlosen App „Express-Etiketten“ der Brady Corporation können Etiketten direkt vor Ort gestaltet und dann mit dem Brady Printer M611 gedruckt werden.

Firma zum Thema

Etiketten per App gestalten und mit dem Brady Printer M611 ausdrucken.
Etiketten per App gestalten und mit dem Brady Printer M611 ausdrucken.
(Bild: Brady)

Anwender können Etiketten mit 1D- und 2D-Codes sowie Barcodes gestalten, Daten serialisieren, eine umfassende Bildbibliothek nutzen und Text, Zeitstempel sowie Daten aus der Cloud integrieren. Vordefinierte Etiketten können mit einem Smartphone über WLAN oder Bluetooth von der App an den Brady Printer M611 gesendet und dort sofort gedruckt werden. Etiketten, die mit den Apps der Brady-Workstation-Plattform gestaltet wurden, sind mit der App „Express-Etiketten“ kompatibel, die zum Lieferumfang des Brady Printer M611 gehört. Der neue tragbare Brady Printer M611 ist mit dem Brady-Sortiment Etikettenmaterialien kompatibel. Diese speziell entwickelten Materialien sind beständig gegen extreme Temperaturen, Feuer, Chemikalien, Lösungsmittel, Kraftstoffe, Feuchtigkeit und Verschmutzungen. Das Sortiment umfasst u.a. selbstlaminierende Etiketten, Etikettenfahnen und Anhänger.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45873354)