Suchen

Zentrifugen

Universalzentrifugenserie mit Touchscreen-Oberfläche

| Redakteur: Doris Popp

Wissenschaftler, die in der Biopharmazie, der akademischen Forschung oder klinischen Diagnose arbeiten, können jetzt auf eine Reihe hochentwickelter Zentrifugen der nächsten Generation von Thermo Fisher Scientific zugreifen.

Firmen zum Thema

Die Thermo Scientific Universalzentrifugenserie Pro.
Die Thermo Scientific Universalzentrifugenserie Pro.
(Bild: Thermo Fisher Scientific)

Mit einer ergonomisch optimierten Bauweise und einer großen Auswahl an Rotoren, bietet die Thermo Scientific Universalzentrifugenserie Pro Flexibilität für vielfältige Anwendungen, die von klinischen Prüfplänen und Zellkulturverfahren bis hin zur Mikrotiterplattenverarbeitung reichen. Die Serie wurde mit einer Touchscreen-Bedienung ausgestattet, mit der Anwender auf gespeicherte Protokolle, Temperaturkontrollen und Systemintegritätsprüfungen zugreifen können. Dies soll laut Unternehmensangaben die Produktivität steigern und den Zeitaufwand für die Einstellung der Parameter reduzieren. Die Universalzentrifugenserie Pro umfasst die Modelle Thermo Scientific Sorvall, Thermo Scientific Multifuge und Thermo Scientific Megafuge, die mit einer Auswahl von Rotoren leicht konfiguriert werden können, um eine Reihe von Anwendungsanforderungen zu erfüllen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46147276)