English China

Library-Erstellung Automatisierte Präparation von Fragment-Bibliotheken

Redakteur: Marion Henig

Mit dem SPRIworks Fragment Library System II bietet Beckman Coulter allen Roche GS FLX DNA-Next-Gen-Sequencer-Anwendern eine Option für eine automatisierte Präparation von Fragment-Bibliotheken.

Anbieter zum Thema

SPRIworks Fragment Library System II folgt der früher in diesem Jahr eingeführten SPRIworks Fragment Library System I-Lösung, die den Library-Konstruktionsprozess für den Illumina Genome Analyzer vollautomatisiert: Alle manuellen Schritte wie Säulenaufreinigung oder Größenselektion über Gelelektrophorese entfallen. Das neue SPRIworks Fragment Library System II basiert auf der gleichen Benchtop-Automationsplattform und präpariert vollautomatisch bis zu zehn DNA-Libraries in 3,5 Stunden mit hoher Reproduzierbarkeit und Konsistenz. Durch den Einsatz spezifischer Reagenzienkartuschen und Methodenkarten, die das Liquid-Handling kontrolliert, können sowohl Libraries für den Roche GS FLX als auch für den Illumina GA auf einem einzigen Gerät hergestellt werden.

(ID:361464)