Suchen

Ergonomie Checkliste für die optimale Sitzhaltung am Mikroskop-Arbeitsplatz

| Autor / Redakteur: Philipp Hönigs* / Doris Popp

In chemischen, physikalischen, analytischen und biotechnologischen Labors gelten strenge Richtlinien hinsichtlich Sicherheit und Arbeitsschutz. Doch wie sieht es mit der noch oft vernachlässigten Ergonomie am Mikroskop-Arbeitsplatz aus?

Firmen zum Thema

Eine starre und ungünstige Haltung sorgt auf lange Sicht für Schmerzen und Verspannungen.
Eine starre und ungünstige Haltung sorgt auf lange Sicht für Schmerzen und Verspannungen.
(Bild: Delta-V GmbH )

Untersuchungen zufolge passen immer noch zu viele Mitarbeiter ihre Körperhaltung einer zu niedrigen Einblickhöhe am Mikroskop an. Denn während die Sitzhöhe und die Höhe der Tischplatte der Ergonomie eines optimal eingerichteten Bildschirmarbeitsplatzes ansonsten voll entsprechen, sorgt eine starre und ungünstige Haltung auf lange Sicht für Schmerzen und Verspannungen. Also: Je länger die Arbeitszeit am Mikroskop dauert, desto wichtiger ist eine optimale Körperhaltung.

So bewirkt eine zu niedrige Einblickhöhe folgende Beschwerden:

• Die Unterarme liegen ungünstig auf der Tischkante auf. Dies führt einerseits dazu, dass Mitarbeiter die Stellteile des Mikroskops nicht optimal bedienen können. Zudem bilden sich schmerzhafte Druckpunkte.

• Rücken und Kopf werden dauerhaft nach vorn gebeugt. Diese Haltung bedingt eine Verspannung der Rücken- und Kopfmuskulatur. Langzeitfolgen sind unter anderem Bandscheiben- und Haltungsschäden.

• Eine ungünstige Sitzposition hat zudem eine schlechte Duchblutung und somit Konzentrationsschwierigkeiten zur Folge.

Eine ergonomisch optimale Körperhaltung wird erreicht, indem sowohl Okulareinblickhöhe als auch die Sitzhöhe individuell angepasst werden können.

Mikroskope mit variablen Modulen und verstellbare Drehstühle sind für den ergonomischen Mikroskoparbeitsplatz daher das A und O. Weitere Informationen bietet auch die Website von Leica Microsystems.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42234406)