English China
Suchen

Spektrometer Für die Analyse von Bier in allen Braustufen

Redakteur: Doris Popp

MEMS- und Black Comet-Spektrometer können bei der Bieranalyse in allen Braustufen eingesetzt werden.

Firmen zum Thema

MEMS- und Black Comet-Spektrometer für die Analyse von Bier
MEMS- und Black Comet-Spektrometer für die Analyse von Bier
(Bild: SI Scientific Instruments)

MEMS- und Black Comet-Spektrometer können bei der Bieranalyse in allen Braustufen eingesetzt werden. Eine Messung mittels Spektrometer im Nah-Infrarot-Bereich (NIR) ergibt prozentuale Anteile von Feuchtigkeit, Stärke und Eiweiß im Getreide und anderen Rohstoffen noch vor dem Brauvorgang. Zur Messung und Analyse im Pre- und Post-Fermentationsstadium sowie im Fermentationsprozess und zur Hopfenölbestimmung muss ein Spektrometer für den ultravioletten und sichtbaren Bereich (UV-Vis) benutzt werden. Vor der Fermentation wird die Mischung aus Getreide und Wasser nach dem Betrag an Aminosäuren bzw. dem Amino-Stickstoff-Level überprüft. Diese sind entscheidend für das Wachstum von Hefe. Nach der Fermentation wird die Bitterkeit mittels UV-Vis-Spektrometer gemessen. Die Spektrometer werden über die USB2-Schnittstelle an den PC oder das Notebook angeschlossen. Die mitgelieferte Software bietet neben Kalibrierroutinen die Aufbereitung der Daten mit diversen Darstellungsmöglichkeiten.

(ID:44653394)