Worldwide China

Elementaranalysator

Hochdurchsatzanalyse

| Redakteur: Doris Popp

Multi-EA-Serie
Multi-EA-Serie (Bild: Analytik Jena)

Der Elementaranalysator Multi EA 5000 von Analytik Jena eignet sich für die Hochdurchsatzanalyse und kontrolliert mehrfach pro Sekunde alle für die Gerätesicherheit und Qualität der Analyse wichtigen Parameter.

Das SCS ist eine intelligente Kombination von Hardwarekomponenten und Softwarefunktionen, die selbstständig für einen störungsfreien Betrieb des gesamten Analysensystems sorgen. An mehr als 20 Stellen des Multi EA 5000 befinden sich Sensoren, die Parameter wie Gasflüsse, Temperaturen, Drücke, Systemdichte, Detektorstatus, Stabilität von Basislinien, Signaldrift, Kühlzeit, Flammenwert etc. ständig überprüfen. Als unverzichtbare Komponente für verlässliches Arbeiten und Sicherheit gehört das SCS zur Standardausstattung des Multi EA 5000. Der integrierte Partikelfilter für den Schutz des gesamten Analysensystems erhöht die Betriebssicherheit und minimiert den Wartungsaufwand. Er schützt alle Komponenten des Analysensystems effektiv vor Beschädigung und Kontamination.
Analytica: Halle A1, Stand 306

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44015168 / ANALYTICA)