English China

Pumpensystem Kleine Mengen dosieren

Redakteur: Doris Popp

Für Anwender, die noch auf manuelle Dosierung von Kleinstmengen setzen, bietet die Pumpenfamilie Wadose Lite laut Hersteller Flusys eine Alternative.

Anbieter zum Thema

Kolbenpumpe Wadose Lite-HP
Kolbenpumpe Wadose Lite-HP
(Bild: Flusys)

Alle Systeme der Pumpenfamilie können an ein Coriolis-Durchflussmesser der Baureihe mini-Cori Flow angebunden werden. Hierdurch wird ein geregeltes Dosieren mit Genauigkeiten bis zu 0,2% von mg/h bis kg/h möglich. Die Durchflussmenge wird permanent überwacht und die Pumpe entsprechend nachgeregelt. Einflüsse von Störgrößen wie Lufteinschlüsse im Medium, Druck- und Temperaturschwankungen sollen damit der Vergangenheit angehören. Das flexible System ist mit einer Hochdruck-Doppelkolbenpumpe oder einer kompakten Zahnradpumpe erhältlich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44720346)