English China
Suchen

Absorptionsspektroskopie Optimalen Trocknungsgrad ermitteln

Redakteur: Doris Popp

Ametek Process Instruments hat nachgewiesen, dass Absorptionsspektroskopie mittels durchstimmbarer Laserdioden (TDLAS) die Vorteile kontinuierlicher Prozesssteuerung bei der pharmazeutischen Trocknung für Hersteller bieten kann, welche Wasser als primäres Lösungsmittel verwenden.

Firmen zum Thema

Analyzer Modell 5100 HD von Ametek Process Instruments zeigt seine Fähigkeit zur Echtzeit-Überwachung von Wasserlösungstrocknung und spart damit Zeit und Kosten für Pharmahersteller.
Analyzer Modell 5100 HD von Ametek Process Instruments zeigt seine Fähigkeit zur Echtzeit-Überwachung von Wasserlösungstrocknung und spart damit Zeit und Kosten für Pharmahersteller.
(Bild: Ametek Process Instruments)

Die kontinuierliche Echtzeit-Überwachung kann den genauen Zeitpunkt ermitteln, wann ein Produkt den optimalen Trocknungsgrad erreicht hat. Diese Bestimmung wird anschließend durch Analyse des Trocknungsverlusts kontrolliert, wodurch zahlreiche Unterbrechungen und Neuläufe des Trocknungsprozesses entfallen. Der Analyzer Modell 5100 ist ein vielseitiges Instrument, das TDLAS-Technologie in einer Vielzahl von Konfigurationen anwendet, wie Einzel- und Doppel-Laser-Plattformen mit ein oder zwei Probenzellen zur gleichzeitigen Messung verschiedener Prozesskomponenten. Das Gerät kann zur Online-Prozesssteuerung von Feuchtigkeit in Echtzeit über einen weiten Bereich bis hinunter auf 4 ppm bzw. 2 % des Messwerts je nach den Feuchtigkeitsanforderungen einer Trocknungskammer eingesetzt werden.

(ID:44061221)