Suchen

Sample Handling Processor

Proben vor Verfälschung schützen

| Redakteur: Doris Popp

Beim Sample Handling Processor von Anton Paar finden alle Schritte der Probenvorbereitung automatisch statt.

Firmen zum Thema

Specimen Handling Processor
Specimen Handling Processor
(Bild: Anton Paar GmbH)

Für die Aufrechterhaltung der „Chain of Custody“ bei Arzneimitteltests auf illegale oder verschreibungspflichtige Medikamente muss der Umgang mit Urinproben reproduzierbar, nachvollziehbar und manipulationssicher sein. Der Sample Handling Processor von Anton Paar ist eine vollautomatische Lösung im Tischdesign, die diesen Anforderungen entspricht. Eine gängige Methode in der Urinuntersuchung ist das „zweistufige Verfahren“, bei dem zunächst ein schnelles Erstscreening durchgeführt wird und bei positivem Ergebnis ein Bestätigungstest erfolgt. Beim Sample Handling Processor finden alle Schritte der Probenvorbereitung automatisch statt. Durch das transparente Gehäuse kann man jeden Prozessschritt der Probe beobachten und optional von Kameras aufzeichnen lassen. Der Workflow ist an individuelle Anforderungen anpassbar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46236387)