Suchen

RT-PCR-Kit Real-time-PCR-Test zum Nachweis des Zika-Virus

| Redakteur: Doris Popp

Das Real-Star-Zika-Virus-RT-PCR-Kit 1.0 von Altona Diagnostics ist ein In-vitro-Diagnostiktest auf Basis der Real-time-Reverse-Transkriptase/Polymerase-Kettenreaktion (RT-PCR) zur Identifikation des Zika-Virus.

Firmen zum Thema

Real-Star-Zika-Virus-RT-PCR-Kit
Real-Star-Zika-Virus-RT-PCR-Kit
(Bild: www.stoehrmann.com)

Real-Star-Kits sind CE-IVD-zertifizierte Testsysteme, die alle Anforderungen der In-vitro-Diagnostik-Richtlinie EN 98/79/EG erfüllen. Das Zika-Virus wird hauptsächlich durch Stechmücken der Art Aedes übertragen. Das natürliche Vorkommen lag ursprünglich in Afrika. Symptome einer Infektion durch Zika-Viren sind Fieber, Hautausschlag und Gelenkschmerzen. Seit Oktober 2015 registriert das brasilianische Gesundheitsministerium in Orten/Regionen mit besonders hohen Infektionszahlen eine deutliche Zunahme an Mikrozephalie bei Föten und Neugeborenen. Bei Verdacht auf eine Infektion mit dem Zika-Virus wird regelmäßig differentialdiagnostisch auch eine Infektion mit Dengue- und Chikungunya-Viren abgeklärt, da diese in den gleichen geographischen Regionen endemisch sind und ähnliche Symptome hervorrufen. Eine sichere Identifizierung des ursächlichen Erregers ist nur im Labor möglich. Altona Diagnostics vertreibt auch Real-time-PCR-Nachweistests für den Dengue- und Chikungunya-Virus.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43905866)