Worldwide China

Reinraumgeräte

Reinraumgeräte speziell für GMP-Anwendungen

| Redakteur: Doris Popp

Reinraumgerät der Linie Hygienic-Safe
Reinraumgerät der Linie Hygienic-Safe (Bild: bc-tecnology)

BC-Technology hat die Reinraumgeräte der Linie Hygienic-Safe speziell auf die Anforderungen im GMP-Umfeld getrimmt.

Die Geräte wurden schall- und energetisch optimiert und das ergonomische Design verbessert. Die Oberfläche besteht aus Desinfektionsmittel-beständigem V2A-Edelstahl 1.4301 (alternativ aus V4A-Edelstahl 1.4404). Bei den Hygienic-Safe-Geräten wird unterschieden zwischen Lösungen mit reinem Produktschutz und Ausführungen mit zusätzlichem Personenschutz. Es gibt neben reinen Sitz- oder Steharbeitsplätzen auch von der Decke abgehängte Lösungen, Maschinenaufsatzgeräte und Reinraumkabinen. Der Arbeitsplatz vom Typ bc-hs-cau sowie Wiegekabinen vereinen Produkt- und Personenschutz. Bei den Wiegekabinen lassen sich durch die abwärts gerichtete Reinstluftströmung im Inneren manuelle Umfüllprozesse von pulverförmigen Einsatzstoffen in einer mikrobiologisch kontrollierten Produktionsumgebung durchführen. Der Laminar-Flow-Bereich deckt den gesamten Arbeitsbereich des Verwiegens für Waage, Primär- und Sekundärgebinde vollständig ab. Auch kontaminationsarme Filterwechsel – so genannte Bag-in-Bag-out-Systeme – können integriert werden. Alle Hygienic-Safe-Geräte werden gemäß EG-GMP-Leitfaden qualifiziert und entsprechen im Standard der Reinheitsklasse A gemäß EG-GMP-Leitfaden, Annex 1.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44973311 / Labortechnik)