Suchen

Pipetten Serologische Pipetten

| Redakteur: Doris Popp

Die serologischen Pipetten von LLG sind geeignet für sterile serologische und Zellkulturanwendungen.

Firmen zum Thema

Serologische Pipetten
Serologische Pipetten
(Bild: Lab Logistics Group )

Leicht ablesbare Graduierungen vereinfachen die Flüssigkeitsmessung und -abgabe. Alle serologischen Pipetten sind gestopft, steril, pyrogenfrei und haben ein größeres Fassungsvermögen durch Übergraduierung. Die Pipetten sind in drei Ausführungen erhältlich. Typ 1 ist als Kurzpipette (5, 10 und 25 ml) oder mit breiter Öffnung erhältlich erhältlich. Typ 2 verfügt über einen nahtlosen Pipettenkörper und Typ 3 kann in Reinräumen eingesetzt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44087544)