English China

LAB-SUPPLY Rückblick 2022 Skurriles und Statistisches aus einem LAB-SUPPLY-Jahr

Von Christian Lüttmann

Anbieter zum Thema

Gratis Süßigkeiten, gigantische Mikroben aus Plüsch und das Potenzial eines für immer auf Mallorca verschollenen Urlaubers – was all das mit der Laborfachmesse LAB-SUPPLY zu tun hat, verraten wir in einem kleinen Jahresrückblick in der Bildergalerie zur LAB-SUPPLY 2022.

Das LAB-SUPPLY-Team geht in die Weihnachtspause. 2023 warten aber schon acht neue LAB-SUPPLY-Messen auf zahlreiche Interessierte der Labor- und Analysentechnik. (v. l.: Christian Lüttmann, Elisabeth Dietz, Luisa Kromm, Ludwig Springauf)
Das LAB-SUPPLY-Team geht in die Weihnachtspause. 2023 warten aber schon acht neue LAB-SUPPLY-Messen auf zahlreiche Interessierte der Labor- und Analysentechnik. (v. l.: Christian Lüttmann, Elisabeth Dietz, Luisa Kromm, Ludwig Springauf)
(Bild: LABORPRAXIS)

Wieder ist ein Jahr vorbei, und was für eines. Nicht nur hatte die Laborwelt mit der Analytica 2022 und der Achema 2022 gleich zwei internationale Leitmessen in Deutschland – auch die regionale LAB-SUPPLY war mit sieben Standorten für alle Interessierten der Labor- und Analysentechnik wieder on Tour: Von Sindelfingen bis Hamburg, von Münster bis Dresden und auch wieder in Wien in Österreich war das LAB-SUPPLY-Team unterwegs. Was dort alles zu sehen und erleben war, ist in den Bildergalerien der LAB-SUPPLY festgehalten. Außerdem haben wir jetzt als kleinen Jahresabschluss die LAB-SUPPLY 2022 in Zahlen zusammengefasst (nicht alles davon sollte zu ernst genommen werden).

Kurioser Zahlen-Rückblick auf die LAB-SUPPLY 2022
Bildergalerie mit 14 Bildern

So finden sich in der Bildergalerie hier oben nicht nur die Gesamtbesucherzahl der Messen und die Anzahl der dort verteilten Plüschmikroben, sondern auch Antworten auf folgende Fragen: Wie lange haben die LAB-SUPPLY-Referenten in diesem Jahr insgesamt in Vorträgen gesprochen? Wie viel Energie haben die Besucher in Form von verschenkten Naschereien konsumiert? Und warum könnte durch die Bahnfahrten des LAB-SUPPLY-Teams jetzt jemand auf Mallorca festsitzen?

Wer die Messen in diesem Jahr verpasst hat oder wer gerne wiederkommen möchte, kann sich schon einmal die LAB-SUPPLY-Termine 2023 vormerken. Dann ist die „Laborfachmesse von nebenan“ sogar an acht Standorten zu Gast:

  • Frankfurt: 8. März 2023
  • Hamburg: 29. März 2023
  • Wien: 3. Mai 2023
  • Berlin: 13. Juni 2023
  • Hannover: 6. September 2023
  • Dresden: 28. September 2023
  • Sindelfingen: 25. Oktober 2023
  • Leverkusen: 15. November 2023

(ID:48868185)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung