English China

Analytik von MOSH/MOAH in Lebensmitteln und Verpackungen

Tipps zur Bestimmung mittels Online-LC-GC-FID-Kopplung

Whitepaper Cover Axel Semrau Mosh Moah

Die Bestimmung von MOSH/MOAH ist sehr komplex und unterliegt einer ständigen Entwicklung. Im Whitepaper sind die aktuell wichtigsten Punkte zusammengefasst. Es wird gezeigt, wie sich die Analytik einfach und effizient gestalten lässt.

Wie können Störsubstanzen einfach entfernt werden? Wie kann ich positive Befunde verifizieren und absichern? Diese und andere Fragen aus der Praxis werden im Whitepaper beantwortet.

Neben Grundlagenwissen zu Toxikologie und aktuellen Normen, gewinnen Sie einen tiefergehenden Einblick in die Analytik. Probenvorbereitung und Blindwertproblematik werden dabei ebenso thematisiert wie die Gerätetechnik. Auch die Auswertung von MOSH/MOAH-Chromatogrammen unterliegt Besonderheiten. Im Whitepaper wird daher gezeigt, wie die Analyse anwendungsspezifisch und normkonform erfolgen kann.

  • Toxikologie, Normen, Orientierungswerte
  • Probenvorbereitung, Blindwerte und Bestimmungsgrenzen
  • Gerätetechnik und automatische Entfernung von Störsubstanzen
  • Einfache und systematische Auswertung von MOSH/MOAH-Daten
  • Anbindung von anderen System (wie GCxGC-MS) zur Verifizierung und Absicherung von Befunden

Anbieter des Whitepapers

Axel Semrau GmbH & Co. KG

Stefansbecke 42
45549 Sprockhövel
Deutschland

Telefon : +49 (0)2339 12090
Telefax : +49 (0)2339 6030

Kontaktformular
Whitepaper Cover Axel Semrau Mosh Moah

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung