Suchen

Wasseraufbereitung

Untersuchung von TOC und TNb

Die Multi N/C–Serie von Analytik Jena eignet sich für die Untersuchung des gesamten organischen Kohlenstoffs (TOC) und des gesamten gebundenen Stickstoffs (TNb).

Firma zum Thema

Multi N/C–Serie
Multi N/C–Serie
(Bild: Analytik Jena)

Die Untersuchung des gesamten organischen Kohlenstoffs (TOC) und des gesamten gebundenen Stickstoffs (TNb) stellt Labore vor vielfältige Herausforderungen. Vor allem prozessnahe Labore in der Trink-, Prozess- und Abwasseraufbereitung, müssen diese Verbindungsklassen in immer kürzeren Intervallen bestimmen. Die Komplexität der Proben-Matrices, die ölige oder partikulare Bestandteile enthalten können, erschweren die Analysen zusätzlich. Mit der Multi N/C–Serie will Analytik Jena Abhilfe schaffen. Laut Firmenangaben besteht hier kein Risiko einer Probenverschleppung, da spezielle Dosiertechniken eingesetzt werden. Die Systeme ermöglichen ein optimiertes Oxidationsverfahren und sollen einen hohen Probendurchsatz gewährleisten durch paralleles Arbeiten im Autosampler-Betrieb. Ein weiterer Vorteil der Systeme ist die einfache Handhabung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45508778)