Suchen

FIA-System Automatische Sulfitbestimmung in Wein

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Das FIA-System von Medizin- und Labortechnik Engineering (MLE) bestimmt Freies Sulfit und Gesamt-Sulfit nach dem DTNB-Verfahren mittels Fließanalytik.

Firmen zum Thema

Das FIA-System von MLE bestimmt in Wein oder Fruchtsäften gleichzeitig Freies und Gesamt-Sulfit.
Das FIA-System von MLE bestimmt in Wein oder Fruchtsäften gleichzeitig Freies und Gesamt-Sulfit.
( Archiv: Vogel Business Media )

Durch die zwei-kanalige Ausführung des Systems in Verbindung mit einem Autosampler kann Freies und Gesamt-Sulfit gleichzeitig in Wein oder Fruchtsäften bestimmt werden. Der Messbereich liegt für Freies Sulfit zwischen zwei und 150 mg/l für Gesamt-Sulfit zwischen zehn und 500 mg/l.

Messungen bis zu 300 g/l Gesamtzucker möglich

Die Messungen bleiben bei einem Zuckergehalt bis zu 300 g/l Gesamtzucker von diesem unbeeinflusst. Sonstige Matrixeinflüsse werden durch integrierte Gasdiffusion bzw. Dialyse vermieden. Das System wird durch die Windows Software Fiacontrol gesteuert. Die Kombination mit anderen Modulen des Fiamodula/Fiacompact-Systems ist möglich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 234551)