Suchen

Medizintechnik Danaher kündigt Übernahme von Beckman Coulter an

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Der US-Industriekonzern Danaher Corporation kündigte am 7. Februar 2011 an, den Anbieter und Entwickler von Medizintechnik und biomedizinischen Testsystemen Beckman Coulter für eine Summe von insgesamt 6,8 Mrd. US-Dollar zu übernehmen.

Firmen zum Thema

Danaher will mit der angekündigten Übernahme von Beckman Coulter seine Medizintechnik-Sparte stärken. (Bild: Danaher)
Danaher will mit der angekündigten Übernahme von Beckman Coulter seine Medizintechnik-Sparte stärken. (Bild: Danaher)

Washington/USA – Demnach sieht die jetzt getroffene Vereinbarung zwischen Danaher und Beckman Coluter einen Preis von insgesamt 83,50 US-Dollar je Aktie in bar vor. Die Übernahme steht u.a. unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden und soll in der ersten Jahreshälfte 2011 abgeschlossen werden. Durch die Übernahme des Diagnostik-Spezialisten will Danaher seine Position im Medizintechnik-Segment weiter stärken.

Beckman Coulter entwickelt, produziert und vermarktet weltweit automatisierte, biomedizinische Testsysteme. Sie finden Anwendung insbesondere in der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen, beim Patienten-Monitoring sowie in der biomedizinischen Forschung und Entwicklung. Das Unternehmen soll Teil von Danaher's Life Sciences & Diagnostics Segment werden und dort Danaher’s Leica, AB Sciex, Radiometer and Molecular Devices Geschäftseinheiten ergänzen. Die Tatsache, dass diese Geschäftseinheiten unter ihren Markennamen weiterhin im Markt aktiv sind, lässt aus heutiger Sicht den Schluss zu, dass auch Beckman Coulter weiter autark agieren kann.

(ID:25591870)