Suchen

Lebensmittelanalytik Eurofins eröffnet Lebensmittelanalytik-Labor in China

| Redakteur: Olaf Spörkel

Eurofins hat in Suzhou, China, offiziell ein neues Labor mit zusätzlicher Akkreditierung und erweitertem Spektrum für Lebensmittelanalysen eröffnet.

Firmen zum Thema

Eurofins hat in China ein neues Lebensmittelanalytik-Labor eröffnet.
Eurofins hat in China ein neues Lebensmittelanalytik-Labor eröffnet.
( Bild: Eurofins )

Suzhou/China – Das neue Labor ist nach Angaben von Eurofins derzeit der einzige unabhängige Anbieter für Lebensmittelanalytik in China, der in der Lage ist, einen umfassenden, auf internationalen Standards basierenden Service zur Verfügung zu stellen. Das Labor ist nach Unternehmensangaben ausgelegt, sowohl chinesischen als auch internationalen Unternehmen Labordienstleistungen anzubieten. Der Vorteil des Labors soll in der bereits unter Beweis gestellten und akkreditierten Fähigkeit liegen, nach europäischen Standards zu operieren und gleichzeitig den Bedürfnissen der chinesischen Lebensmittelindustrie gerecht zu werden. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Akkreditierungen (ISO:IEC 17025:2005 Akkreditierung von CNAS in China) hat das Labor jetzt das abschließende Audit zur Akkreditierung durch die deutsche Akkreditierungsstelle DACH erfolgreich abgeschlossen. Wie es in einer Pressemittelung heißt, wird die Eurofins Gruppe die Entwicklung des Labors in Suzhou durch Investitionen in zusätzliche Mitarbeiter, neue Geräte und Laboranlagen fortsetzen. Um sicherzustellen, dass die Analysestandards auch in Suzhou eingehalten werden, unterzieht sich das dortige Labor sowohl unabhängigen Ringtests zur Beurteilung der Analyseleistungen durch Organisationen wie FAPAS und FEPAS, als auch internen, innerhalb der Eurofins Gruppe durchgeführten Vergleichsanalysen.

Die nächste Etappe zusätzlich geplanter Investitionen zielt auf die Erweiterung des Analysespektrums für Pestizide, Tierarzneimittelrückstände, illegale Farbstoffe, Nährstoffanalysen und Mykotoxine ab. Dazu gehören die Anschaffung von hochmodernen Geräten (LC MS/MS, GC MS, ICP MS), das Rekrutieren von Mitarbeitern auf allen Ebenen und eine Kapazitätserweiterung von über 40 Prozent.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

(ID:296693)