Worldwide China

Labortechnik

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen über Labortechnik, Laborausstattung, Liquid Handling, Probenvorbereitung und Temperieren. Infos, die Sie schnell weiterbringen.

Gute Wägepraktiken einhalten

Waagen

Gute Wägepraktiken einhalten

Mit den neuen Analyse- und Präzisionswaagen Pioneer PX hat Ohaus das Sortiment zum Wiegen im Labor weiter ausgebaut von Präzisions- bis hin zu Semi-Mikro-Waagen. lesen

Festung für hochansteckende Viren: Berliner Hochsicherheitslabor geht in Betrieb

S4-Labor am RKI

Festung für hochansteckende Viren: Berliner Hochsicherheitslabor geht in Betrieb

Hochansteckende lebensbedrohliche Viren wie Ebola oder Lassa sind immer wieder Auslöser verheerender Epidemien. Auch das absichtliche Ausbringen solcher hochpathogenen Viren wird von Experten als ernstzunehmende Gefahr eingestuft. Genau diese Erreger können nun im S4-Labor des Berliner Robert Koch-Instituts sicher diagnostiziert und erforscht werden. Das Hochsicherheitslabor geht hier am 31. Juli 2018 in Betrieb. lesen

Multidimensional arbeitender Roboter

Probenvorbereitung

Multidimensional arbeitender Roboter

Chronect Bionic ist eine neue Lösung für die automatische Probenvorbereitung. lesen

Wechselbare Ventil-Manifolds

Fluidmanagement für Chromatographie

Wechselbare Ventil-Manifolds

Die Fluidikexperten von Bürkert bieten die Möglichkeit, das komplette Fluidmanagement auszulagern. lesen

Tragbare Dichtemessgeräte

Dichtemessung

Tragbare Dichtemessgeräte

Die neuen tragbaren Dichtemessgeräte der Serie „Density2Go“ von Mettler Toledo messen die Dichte von Flüssigkeiten und viele abgeleitete Größen wie Grad Brix oder den Alkoholgehalt. lesen

Online-Feuchtemessung mit Mikrowellen

Mikrowellen-Sensoren

Online-Feuchtemessung mit Mikrowellen

Mit der neuen Flowcell erweitert Berthold sein Portfolio der Mikrowellen-Sensoren für den Einsatz in hygienischen Anwendungen. lesen

Neue Technik senkt Messzeit von Stunden auf Sekunden

Elektronenspektrometer mit Megahertzpulsen

Neue Technik senkt Messzeit von Stunden auf Sekunden

Der Trend zur Miniaturisierung hat zum Teil erstaunliche Folgen. So sind elektronische Schaltkreise heute so klein, dass sich quantenmechanische Effekte bemerkbar machen. Solche Effekte lassen sich mit Photoelektronenspektrometern untersuchen. Mit einem neu entwickelten Spektrometer haben Max-Planck- und Fraunhofer-Forscher nun ein enorm verbessertes Gerät entwickelt – das die Messzeit um den Faktor 1800 reduziert. lesen

Dem Stickstoff im Weltall auf der Spur

Terahertz-Spektroskopie identifiziert Spektrallinien

Dem Stickstoff im Weltall auf der Spur

Wissenschaftler verschiedenster Forschungsrichtungen beschäftigen sich seit vielen Jahrzehnten mit der Beantwortung der Frage, wie Sterne entstehen. Hierbei spielt die molekulare Zusammensetzung in bestimmten Regionen des Alls eine wichtige Rolle. Astrophysiker der Universität Innsbruck haben nun erstmals die Spektrallinien von Amid-Ionen gemessen, die weitere Aufschlüsse über die Geburt eines Sternes geben kann. Die Forscher verwendeten hierfür die so genannte Terahertz-Spektroskopie. lesen

Genau pipettieren und mehr

Marktübersicht Kolbenhubpipetten

Genau pipettieren und mehr

Genauigkeit, Präzision und Reproduzierbarkeit sind beim Pipettieren alles entscheidend. Doch viele Anwender erwarten heute mehr von ihrer Pipette. Wir haben uns für Sie im Markt für Kolbenhubpiptten umgesehen und präsentieren Ihnen hier Trends und neue Entwicklungen. lesen

Dupont beteiligt sich an Kampagne zur Handhabung gefährlicher Substanzen

Arbeitssicherheit

Dupont beteiligt sich an Kampagne zur Handhabung gefährlicher Substanzen

Um berufsbedingte Krankheiten zu verhindern, ist Dupont Sustainable Solutions offizieller Partner der EU-Osha Kampagne 2018–2019 „Gesunde Arbeitsplätze – Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben“ geworden. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.