Suchen

Whitepaper

Probenpräparation für Elektronenmikroskopie

So gelingt die EM-Probenvorbereitung

Ohne die richtige Probenpräparation gelingen keine optimalen Elektronenmikroskop-Aufnahmen. In diesem Leitfaden haben wir Workflows für die am häufigsten verwendeten EM-Probenvorbereitungsmethoden zusammengestellt.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: Leica Microsystems
Herausragende Ergebnisse, beeindruckende Leistungen oder bahnbrechende Entdeckungen haben eines gemeinsam: Sie erfordern präzise und sorgfältige Vorbereitung. Insbesondere bei der Elektronenmikroskopie ist perfekte Probenvorbereitung eine wesentliche Voraussetzung.

Unsere Lösungen für den kompletten Arbeitsablauf der Probenvorbereitung sind optimal auf die Anwender-Anforderungen im Bereich der TEM-, SEM- und AFM-Untersuchungen abgestimmt. 

Alle Leica-Geräte sind so kombinierbar, dass sie zusammen einen nahtlosen Arbeitsablauf für Ihre Probenvorbereitung ergeben.

In diesem Leitfaden finden Sie Informationen über Arbeitsabläufe für:
  • Korrelative Mikroskopie
  • Optogenetik
  • Elektro-Physiologie
  • Oberflächenanalyse
  • 3D- & 2D-Gewebe- & Zellmorphologie
  • Suspensionen & Makromoleküle 
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr Laborpraxis-Team.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Leica Microsystems übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: privacy@leica-microsystems.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.leica-microsystems.com/company/privacy-policy/

Anbieter des Whitepapers

Leica Microsystems

Ernst-Leitz-Str. 17-37
35578 Wetzlar
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: Thermofisher
Bedienerunabhängige Ergebnisse auf höchstem Niveau

Erstellung von SOPs für rheologische Messungen

Vertrauen statt Kontrolle. Dieser Leitfaden gibt Ihnen Einblicke, was Sie bei der Erstellung eines standardisierten Messverfahren (SOP) beachten sollten, um genaue, zuverlässige und aussagekräftige rheologische Messergebnis sicherzustellen.

mehr...
Whitepaper Cover: Mettler-Toledo GmbH
Verwendung automatischer Dosiersysteme

Probenvorbereitung - Der Anfang jeder Analyse

Das Whitpaper zur Probenvorbereitung zeigt beispielhaft, wie durch eine automatisierte Pulverdosierung mit Quantos-Dosiermodulen höchste Genauigkeit und Sicherheit beim Wägen erzielt und kontinuierlich gewährleistet werden kann.

mehr...