Worldwide China

pH-Messung

Drahtlose pH-Messung bequem per Smartphone

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Flexible, universelle pH-Messung mit der Hanna Lab App 2.0
Flexible, universelle pH-Messung mit der Hanna Lab App 2.0 (Bild: Hanna Instruments)

Mit der neuen Hanna Lab App in der Version 2.0 gehören dedizierte pH-Messegeräte mit störenden Kabelverbindungen zu den pH-Elektroden der Vergangenheit an.

Mit der kostenlosen Hanna Lab App in der Version 2.0 verwandelt Hanna Instruments Smartphones in leistungsfähige Universal-pH-Meter für drahtlose pH-Messungen. Damit gehören dedizierte Messgeräte mit störenden Kabelverbindungen zu den pH-Elektroden der Vergangenheit an. Ob im Labor, in der Produktion oder im Gelände: Die Hanna Lab App 2.0 ermöglicht drahtlose pH- und Temperaturmessungen im Sekundentakt per Smartphone. Über Bluetooth 4.0 (Bluetooth-Smart-Technologie) kommuniziert die App mit allen sich in Reichweite befindlichen pH-Elektroden. Die Kommunikation zwischen Elektrode und Smartphone/Tablet wird einfach durch Antippen des Bluetooth-Symbols in der App aufgebaut. Hiernach zeigt die App eine Liste aller kommunikationsbereiten Halo-Elektroden. Nach Auswahl einer Elektrode werden die Daten wie etwa die Seriennummer oder Kalibrierdaten automatisch geladen und das System ist messbereit, heißt es in einer Pressemitteilung. In der Version 2.0 bietet die Lab App nun neben dem iPad auch Kompatibilität mit dem iPhone. Sie ist kostenlos im Itunes-App-Store erhältlich. Die Hanna Lab App 2.0 bietet alle Funktionen, wie man sie von einem modernen pH-Meter erwartet. Aktuell stehen für die Benutzung mit der App fünf verschiedene Mitglieder der ständig wachsenden Halo-Elektrodenfamilie von Hanna Instruments zur Verfügung. Diese umfasst neben kompakten Allzweckelektroden unterschiedlich ausgestattete Sonden für die Produktion, das Gelände und die Lebensmittelanalytik. Sie messen bis zu 500 Stunden lang pH und Temperatur mit einer Batterieladung und übertragen sie zur Hanna Lab App. Auch die Produktfamilie automatischer Titrationssysteme von Hanna wächst ständig und umfasst sowohl potentiometrische Titrationen, als auch coulometrische und volumetrische Karl-Fischer Titrationen. Das Titrations-Portfolio von Hanna wird durch eine Reihe Methoden-spezifischer Minititrationsgeräte abgerundet. So ist das HI902C ein automatisches Titrationssystem, das für schnelle und genaue Analytik im Labor ausgelegt ist. Es ist in der Lage Säure-/Base-, Redox-, komplexometrische, Fällungs-, Rücktitrationen und Titerbestimmungen durchzuführen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43949854 / Wasser- & Umweltanalytik)