Suchen

Mini-Kamera

Mini-USB-Kamera mit schnellem Autofokus

| Redakteur: Doris Popp

Die USB-Kamera „uEye XS“ von IDS verfügt über Abmessungen von 26,5 x c23 x 21,5 mm.

Firmen zum Thema

Die Kamera „uEye XS USB“ liefert konstant scharfe Bilder dank Autofokus
Die Kamera „uEye XS USB“ liefert konstant scharfe Bilder dank Autofokus
(Bild: IDS Imaging Development Systems GmbH)

Der Autofokus liefert laut Firmenangaben bereits ab 10 cm Entfernung konstant scharfe Bilder. Maike Strecker, Produktmanagerin „uEye“, erklärt: „Die XS verbindet die Einfachheit einer Konsumentenkamera mit den Anwendungsmöglichkeiten einer Industriekamera. Dank ihres 5-Megapixel-Omnivision-CMOS-Sensors und hilfreichen Funktionen wie automatischer Weißabgleich, automatischer Belichtung und Autofokus liefert die Kamera auch bei schwierigen Lichtverhältnissen hervorragende Bilder.“ Im JPEG-Modus generiert das Modell 15 Bilder pro Sekunde; in reduzierter Auflösung sind bis zu 30 fps realisierbar. Zusätzlich stehen acht frei wähl- und einfach umschaltbare Bildformate von VGA bis 5 MP zur Verfügung. In Verbindung mit der integrierten JPEG-Kompression bietet sich die Mini-Kamera außerdem für Videostreaming mit 720p (HD-ready) oder 1080p (Full HD) an. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, ist die Minikamera vielseitig nutzbar, etwa in der Medizin- oder Sicherheitstechnik, im Transport- und Logistikbereich oder als Baustein für Kiosksysteme.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45937690)