Suchen

Biologische Forschung Neue Massenspektrometrie-Lösungen

| Redakteur: Doris Popp

AB Sciex hat die Anwendungsmöglichkeiten seiner Selexion-Technologie, Swath Acquisition und Protein Pilot Software erweitert.

Firmen zum Thema

Mit der Selexion-Technologie auf dem Triple TOF 5600+ kann ein zusätzlicher Separationsschritt zwischen Flüssigchromatographie und Massenspektrometer durchgeführt werden.
Mit der Selexion-Technologie auf dem Triple TOF 5600+ kann ein zusätzlicher Separationsschritt zwischen Flüssigchromatographie und Massenspektrometer durchgeführt werden.
(Bild: AB Sciex )

AB Sciex hat die Anwendungsmöglichkeiten seiner Selexion-Technologie, Swath Acquisition und Protein Pilot Software erweitert. Mit der Selexion-Technologie auf dem Triple TOF 5600+ kann ein zusätzlicher Separationsschritt zwischen Flüssigchromatographie und Massenspektrometer durchgeführt werden, um verlässliche Ergebnisse bei der Identifizierung und Quantifizierung von Molekülen zu erhalten. Die Auftrennung erfolgt auf molekularer Ebene, dem biologischen Sub-Class-Niveau oder zur Entfernung von Hintergrund-Interferenzen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42218554)