Suchen

Immunoassays

Neue Mikrotiterplatten für die Immunanalytik

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Brand bietet neue Mikrotiterplatten für die breite Anwendung in der Immunanalytik an.

Firmen zum Thema

Brandplates Mikrotiterplatten mit immunograde Oberfläche
Brandplates Mikrotiterplatten mit immunograde Oberfläche
(Bild: Brand)

Die Diagnose von Krankheiten, Schwangerschaftstests oder der Nachweis von Dopingsubstanzen – viele Nachweise in der modernen Analytik werden heute durch Immunoassays in Mikrotiterplatten realisiert. Die Brandplates-Mikrotiterplatten mit Immunograde-Oberfläche eignen sich besonders für die Anwendung in den Bereichen ELISA, RIA oder FIA. Die für die Anbindung von IgG optimierten Platten zeichnen sich durch eine sehr hohe Spezifität aus und bieten eine sehr hohe Bindungskapazität für Moleküle mit hydrophilen und hydrophoben Regionen auch in komplex zusammengesetzten Flüssigkeiten wie Blutserum, betont Brand. Die Mikrotiterplatten sind auch für Solid Phase Immunoassays geeignet. Sie sind im 96- und 384-well-Format, in transparent, weiß oder schwarz erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 39851130)