English China

Wasserbad Personalisierbare Fernansicht des Touchscreens

Redakteur: Doris Popp

Das neue Wasserbad WTB ist laut Hersteller Memmert leicht, kompakt, bedienerfreundlich und modular erweiterbar.

Firmen zum Thema

Wasserbad WTB
Wasserbad WTB
(Bild: Memmert)

Zentraler Blickfang am Struktur-Edelstahlgehäuse ist die personalisierbare Fernansicht Customview des Touchscreens. Aus jedem Winkel des Labors haben die Anwender die wesentlichen Parameter im Blick. Die Edelstahlwanne besitzt abgerundete Ecken sowie einen serienmäßigen Ablasshahn. Ohne Kippen kann das Becken vollständig entleert und gereinigt werden. Für spezielle Anwendungen sind Umwälzpumpe, Schüttelvorrichtung sowie Reagenzglashalter oder Einsatzgestelle nachrüstbar. Das Memmert-Wasserbad ist mit einem Innenraumvolumen zwischen 7 und 51 Litern erhältlich und verfügt über einen Temperatureinstellbereich ab 5 ℃ über Raumtemperatur bis 100 ℃. Mit einer Peltier-Kühlvorrichtung kann das Medium auf +10 ℃ heruntergekühlt werden.

(ID:47042177)